Radikal.News Nachrichten von unten
29.04.2024
kontrapolis.info

Aufruf zum Palästinablock in der TakeBackTheNight Demo / Call for a Palestinian block on the TakeBackTheNight Demo Berlin 2024

***english below*** Aufruf zum Palästinablock in der TakeBackTheNight Demo Auch dieses Jahr ruft take back the night in der Nacht vor dem 1. Mai zum Kampf gegen das kapitalistische Patriarchat und zum Angriff auf unterdrückerische Strukturen auf. In einer Zeit voller rassistischer und queerfeindlicher Hetze durch den Staat, wollen wir auf die Straße gehen. Aktuell wird anhand der Kriminalisierung der […]

28.04.2024
emrawi.org

Solidarität ist kein leeres Wort. Unterstützt Aktivist*innen in BUR

Ich kann mich noch gut an die Warnungen erinnern, die mittlerweile mehr als 20 Jahre zurückliegen. Die Warnungen vor einem Diktator*, der damals vor allem im Westen noch nicht als solcher gesehen wurde: Putin, der Kriegstreiber*, der bei verschiedenen Treffen und diversen Camps als Bedrohung beschrieben wurde, als eine Gefahr nicht nur für die Menschen im Osten Europas, insbesondere Russland, sondern als Gefahr für ganz Europa und die gesamte Welt.Ich weiss, rückblickend sind wir immer

27.04.2024
emrawi.org

[Antifa Café] Eine linke Kritik am Islamismus - für eine emanzipatorische Perspektive

Auch in Österreich und Deutschland beobachten Expert:innen eine immer stärkere Radikalisierung unter jungen Menschen, dabei sind vor allem islamistische Influencer:innen im Internet aktiv. Fundamentalistische Menschenbilder, reaktionär-autoritäre Herrschaftsfantasien und antisemitische Verschwörungsideologien - all das ist heute Alltag in islamistischen Milieus. Milieus, die sowohl den militanten als auch nicht-gewaltbereiten Weg für sich wählen und dennoch das selbe Ziel verfolgen:

27.04.2024
kontrapolis.info

Galerie König markiert

Johann König, einer der bekanntesten Galeristen Deutschlands, ist in den vergangenen Jahren mehreren Frauen gegenüber übergriffig geworden. Aber seine Anwälte kümmern sich schon darum. „Die Zeit“ wird für einen enthüllenden Artikel verklagt, Betroffene mundtot gemacht und die Kunstwelt schweigt und schaut weg. Denn Unschuld kann man sich als einflussreicher Cis-Mann kaufen. Nicht mit uns! Wir akzeptieren keinen Machtmissbrauch und vergessen […]

27.04.2024
kontrapolis.info

AfD-Mann organisiert Vernetzungstreffen : Extrem rechte „Buchmesse“ an geheimem Ort in Berlin geplant

An einem Wochenende im Mai wollen sich führende Akteure der Neuen Rechten an einem unbekannten Ort in Berlin treffen. Die Veranstaltung wird von einem AfD-Politiker organisiert. Wer sich für die Ausschweifungen rechter und rechtsextremer Männer interessiert, dürfte sich auf das Wochenende des 11. und 12. Mai in der Hauptstadt freuen: Der AfD-Abgeordnete Thorsten Weiß organisiert eine sogenannte „Alternative Buchmesse“ in […]

27.04.2024
kontrapolis.info

Demonstration: Für Frieden und soziale Gerechtigkeit! Nein zu Krieg, Sozial- und Grundrechtsabbau!

Nie wieder Krieg! Kein Tag vergeht, an dem die Regierung und Wirtschaftseliten nicht die Kriegstrommeln rühren. Unter dem Deckmantel der „Verteidigungsfähigkeit“ und der „geschichtlichen Verantwortung“ werden Kriegseinsätze in der Ukraine, Palästina, Jemen, Mali und weltweit mit Regierungsmilliarden und Waffenlieferungen angefeuert. Die von Olaf Scholz (SPD) beschworene „Zeitenwende“, bedeutet allein in diesem Jahr fast 73 Milliarden Euro für Rüstung und Krieg. […]

27.04.2024
kontrapolis.info

Eine Verabredung & ihre Folgen

INFOVERANSTALTUNG 09.05.2024 | 19 Uhr Regenbogenfabrik (Kino) Lausitzer Str. 22 Nach ihrer Verhaftung im Februar 2023 werden zwei Gefährt*innen nun Ende Mai wegen angeblicher „Verabredung zu einem Verbrechen“ angeklagt. Vor Beginn des Prozesses informieren wir über das kommende Gerichtsverfahren. Wo der Staat Einzelne für unsere Ideen und Kämpfe verfolgt und mit Knast bedroht, braucht es Solidarität. Wie das im Konkreten […]

27.04.2024
kontrapolis.info

Veranstaltung: Pour Nahel. Anthologie der Aufstände

“Wo sollen wir anfangen? Bei den Aberdutzenden von Bullenwachen, die wir gestürmt, verwüstet und in Brand gesetzt haben? Bei den tausenden von Geschäften, die wir spontan oder generalstabsmäßig gestürmt und leergeräumt haben? Bei den zahllosen Hinterhalten, die wir für die Bullen gelegt haben? Sollen wir davon berichten, wie die im Viertel allseits bekannten und berüchtigten Bullen der BAC endlich auf […]

27.04.2024
kontrapolis.info

Erneut Autos vor Berliner Gefängnissen in Flammen

Unweit des Gefängnisses Plötzensee werden Autos in Brand gesteckt. Auch in der Nähe der JVA Moabit brennen Fahrzeuge. Tags zuvor trifft es Wagen von Gefängnismitarbeitern. Gibt es einen Zusammenhang? Erneut sind mehrere Autos in Berlin in der Nähe von Gefängnissen in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, wie eine Sprecherin am Donnerstag mitteilte. Betroffen waren drei Autos in […]

27.04.2024
knack.news

Take back the Night – Demoetikette, Route, Barrieren

​Take Back the Night – Take Back the Streets english below Demoetiquette Wir sind eine ganze Menge Menschen, die sich nicht kennen, die verschiedene Lebensrealitäten und Struggles haben, die an den Abend mit verschiedenen Bedürfnissen kommen. Um den Raum trotz verschiedener Strategien und Aktionsformen so sicher wie möglich zu gestalten, haben wir einige Dinge die uns wichtig sind und die […]

26.04.2024
barrikade.info

Mit Zürich Solidarisch an den 1. Mai!

Kämpfen lohnt sich! Vale la pena luchar! It's worth the fight!

26.04.2024
tumulte.org

Fascho-Gym Abgebrannt

gefunden auf: https://de.indymedia.org/node/354792In der Nacht vom 24. auf den 25.04.2024 haben wir dem Kapfsportstudio “Chang-Tong Gym” von Nazi-Trainer Danny Gierden in Prinzhöfte (Landkreis Oldenburg) einen antifaschistischen Besuch abgestattet und es in Brand gesteckt.Besitzer und Cheftrainer Gierden verfügt bundesweit über gute Kontakte in die rechte Kampfsport- und Hooligan Szene. Das Chang-Tong Gym nutzte er, um (neben Kampfsport-Begeisterten) aktive Nazis und Hools im

26.04.2024
kontrapolis.info

9. Mai-Demo – Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

[Anmerkung zusammengefügt mit: Long live liberation! 8. Mai – Hip Hop Party s.u.] Es lebe die Niederlage Nazi-Deutschlands und die Befreiung vom Faschismus! 9. Mai-Demo Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg! Demonstration: Do. 9. Mai 2024 17:30 Uhr Bahnhof Friedrichstraße – Es leben die Befreier*innen und der antifaschistische Widerstand. – Aufrüstung, Wehrpflicht und Waffenexporte beenden. – NS-Verherrlichung und Geschichtsverdrehung stoppen. […]

26.04.2024
kontrapolis.info

Prenzlauer Berg 1925 – 1933. Nazis kämpfen um die Macht. Ein Vortrag von Oliver Reschke

Do. 2. Mai 2024 19:30 Uhr | BAIZ Schönhauser Allee 26 A Prenzlauer Berg Veranstaltet vom Bündnis: „Befreiung und Widerstand“ Wie war das damals hier im Prenzlauer Berg konkret? Der Historiker und Autor Oliver Reschke (geb. 1970 in Ost-Berlin) analysiert den Kampf um die proletarischen, meist zugleich roten Kieze in der Berliner Innenstadt aufs Genaueste. Er nimmt uns mit in […]

26.04.2024
kontrapolis.info

Berlin: 80 für Mumia an seinem 70. Geburtstag

42,5 Jahre nach einer rassistischen Polizeikontrolle in Philadelphia (USA), die Mumia Abu-Jamal in Haft brachte, seinen Bruder schwer verletzte und einen bis heute unter ungeklärten Umständen getöteten Polizisten hinterließ, treten noch immer Menschen für die Freilassung des afroamerikanischen Journalisten ein. Mumia, der seit seiner Jugend in der Black Panther Party als „Voice Of The Voiceless“ revolutionären Journalismus betreibt und dabei […]

25.04.2024
barrikade.info

Free Benni und die Repression in Leipzig

Anarchistisches Kaffee Kleinbasel im Mai: Free Benni und die Repression in Leipzig

25.04.2024
barrikade.info

Glasbruch bei AXA in Muttenz

Free Palestine & Heraus zum Ersten Mai - kein ruhiges Hinterland den Kompliz:innen des israelischen Genozids in Palästina.

25.04.2024
barrikade.info

Free Mumia! Zum 70. Geburtstag von Mumia Abu Jamal

Am 24.4.2024 traffen sich einige Leute zu einer Kundgebung zum 70. Geburtstag von Mumia Abu Jamal vor der US amerikanischen Botschaft in Bern.

24.04.2024
kontrapolis.info

(DEMO) Der Preis ist heiss: Anl. d. jüngsten Morde durch Polizei +ENG

Warum dieser Report mit Kommentar? Wir haben über die Presse davon erfahren, dass es in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen wieder zu Todesschüssen durch Polizist*innen gekommen ist. Weil es bisher nur eine Berichterstattung gibt, die um eine Neutralität bemüht ist, die die Polizei als glaubhafte Quelle darstellt, halten wir es für wichtig in unseren Medien der Gegeninformation zusammenzufassen, was bisher leider nur […]

24.04.2024
knack.news

CSD in Wurzen – Angstfrei & Sichtbar

15/05/24 16:30 Uhr Start: Bahnhof Wurzen Am 15. Mai feiern wir den ersten Christopher Street Day in Wurzen. Gerade auf dem Land müssen sich queere Menschen immer noch verstecken und sind besonders stark von Diskrimierung und Hass betroffen. Daher ist es gerade in Kleinstädten und ländlicheren Regionen wichtig, für mehr Sichtbarkeit und Toleranz von geschlechtlicher und sexueller Vielfalt einzustehen. Lasst […]

24.04.2024
knack.news

Einladung zu den Anarchistischen Tagen 2024!

Markiert euch die Zeit vom 29. April bis zum 12. Mai schwarz-rot in euren Kalendern, denn die 3. Anarchistischen Tage in Leipzig stehen vor der Tür! Das letzte Jahr bestand für viele aus Druck durch wachsende Repression, immer weiter ausartende Diskriminierung, Verlusten und Frustration. Der gesellschaftliche Zustand kann uns einsam, hoffnungslos und handlungsunfähig machen. Umso wichtiger ist es, wieder zusammen […]

24.04.2024
kontrapolis.info

Berlin: Gefährder:innenansprachen zum 1. Mai

Im Vorfeld der Berliner Polizeifestspiele zum 1. Mai bereiten sich die Bullen auch dieses Jahr wieder mit den üblichen Mitteln auf die Demonstrationen und Proteste vor. Neben einigen Tausend Bullen aus unterschiedlichen Bundesländern, die in den Tagen vor und am ersten Mai die Stadt belagern werden, um jegliche Proteste, die außerhalb der engen Grenzen, die die Herrschenden vorgeben, ablaufen werden, […]

23.04.2024
kontrapolis.info

Erklärung der Roten Hilfe Berlin zur Repression gegen den Palästina Kongress

Die Rote Hilfe Berlin verurteilt das Verbot des Palästina Kongresses 2024. Am Wochenende vom 12.04 bis zum 14.04.2024 sollte der Palästina Kongress 2024 unter dem Motto „Wir klagen an“ stattfinden. Organisiert wurde dieser von verschiedenen linken Gruppen, Menschenrechtsorganisationen und linken Anwält*innen. Bereits im Vorfeld lief gegen den Kongress eine mediale Hetzkampagne wobei sich die Springerpresse hier besonders hervorgetan hat. Aber […]

23.04.2024
kontrapolis.info

Infoaktion: Deutschland trägt Mitschuld am Genozid!

Abends am 16. April sind wir los, um in Berlin auf die Beteiligung Deutschlands am Genozid in Gaza aufmerksam zu machen. Wir haben gesprüht, Transparente an vielen Orten angebracht und Flyer an viele Türen gehängt. Das letzte Wochenende, die erneute Repression und rassistische mediale Hetze gegen den Palästinakongress, seine Organisator:innen, Redner:innen, gegen das Protestcamp vor dem Bundestag, haben gezeigt, wie […]

22.04.2024
kontrapolis.info

Updates zum Rondenbarg-Prozess und Tag-X-Mobilisierung

Seit über drei Monaten läuft der Rondenbarg-Prozess am Landgericht Hamburg. Nach zahlreichen zivilen Zeug*innen wurden mittlerweile auch schon mehrere Polizeizeug*innen im Prozess vernommen. Sämtliche Berichte von den einzelnen Prozesstagen können nachgelesen werden. Am 15. März fand ein Erörterungsgespräch aller Verfahrensbeteiligten außerhalb der Hauptverhandlung statt. Beim darauf folgenden Prozesstag wurde von der Richterin dazu das Protokoll verlesen. Darin heißt es, dass […]

22.04.2024
emrawi.org

When ideology gets in the way of solidarity [en]

In the 15 years of our collective's existence, we have gone through several major political crises. During elections, protests, and political repression, the Belarusan anarchist movement has not met with isolation from its comrades. People from all over the world showed solidarity in the struggle against the Belarusan dictatorship and for a just and free society: from Los Angeles to Hong Kong.During this period, we only rarely encountered people who tried to explain to us that the

22.04.2024
knack.news

Feministische Anti-Knast Kundgebung

Verspätet aber nicht vergessen: Auch in diesem Jahr fahren wir zusammen zur Frauen JVA Chemnitz, um ein Zeichen gegen Patriarchat, Kapitalismus, Faschismus, Nationalstaaten und ihre Knäste zu setzen. Wir wollen die Gefangenen fühlen lassen, dass sie nicht alleine sind.   Von Kind auf lernen wir was ein Knast ist und wofür er benötigt wird, aber kaum jemand weiß was Knast […]

22.04.2024
knack.news

Neue Kriegsoffensive des türkisch-faschistischen Staates in Südkurdistan

Invasionsbeginn in Metîna: Die türkische Armee hat einen Besatzungsangriff auf die Region Metîna in Südkurdistan gestartet. Das Pressezentrum der Volksverteidigungskräfte (HPG) hat sich zu der Invasion der türkischen Armee in Metîna geäußert. Den Angaben zufolge wird das Gebiet in der Kurdistan-Region im Irak ununterbrochen bombardiert: „Die türkische Armee hat in der Nacht vom 16. April einen Besatzungsangriff auf Gebiete um […]

21.04.2024
barrikade.info

#Senegal wechselt sein Regime: Von der Krise zum Wind der Hoffnung?

Interview von Mr Mondialisation mit drei ehem. politischen Gefangenen zum Machtwechsel im Senegal.

21.04.2024
barrikade.info

1. Mai: No War But Class War

Aufruf der OA zum 1. Mai 2024 in Zürich!

21.04.2024
barrikade.info

Heraus zum revolutionären 1. Mai 2024 in Zürich

Aufruf zum 1. Mai 2024 in Zürich vom Zämeschluss!

21.04.2024
emrawi.org

Vortrag des 'Budapest Antifascist Solidarity Comitee' über den 'Tag der Ehre' und die Repressionen

Ihnen wird vorgeworfen als kriminelle Vereinigung Neonazis angegriffen zu haben. Im Nachgang der Proteste gegen den Naziaufmarsch führten die Behörden europaweit Ermittlungen, Fahndungen und Festnahmen durch. Zur Zeit befinden sich noch immer fünf Personen in Haft in Ungarn oder ihnen droht die Auslieferung aus Deutschland und Italien - mehr als ein Dutzend werden gesucht, die Familien der Untergetauchten werden unter Druck gesetzt.Die Gefängnisse in Ungarn gehören bekanntlich zu den

21.04.2024
emrawi.org

„Delikt Abtreibung. Frauenarmut, ungewollte Schwangerschaften und illegale Abbrüche“

Bis zum Jahr 1974 wurde das Delikt Abtreibung von Polizei und Justiz rigoros verfolgt. Das galt besonders für arme Frauen, die der Strafverfolgung schutzlos ausgeliefert waren. In ihrem Buch erläutert Sylvia Köchl anhand von 49 Gerichtsfällen, die in Wien im Zeitraum 1923 bis 1974 stattfanden und exemplarisch für den gesamten deutschsprachigen Raum stehen, wie die Realität für Frauen im 20. Jahrhundert aussah, die sich keine ärztlichen Abtreibungen leisten konnten. Sie waren

21.04.2024
knack.news

Das Konzept der Kulturellen Aneignung – eine Kritik des Rassismus auf seinen eigenen Grundlagen

In den letzten Jahren wurde in einigen antirassistischen Kreisen eine neue Form von Rassismus kritisiert, die Kulturelle Aneignung. Die entdecken sie immer dort, wo Angehörige einer Gruppe kulturelle Hervorbringungen (z.B. bestimmte kulturelle Bräuche, Frisuren, Kleidungsstücke,…) übernehmen, die nach Ansicht der Verfechter*innen des Konzepts der Kulturellen Aneignung von anderen Gruppen stammen, und zwar solchen, die gegenüber der übernehmenden Gruppe aufgrund rassistischer

21.04.2024
knack.news

Aufruf zur solidarischen Prozessbegleitung am 25.04.24

Am Donnerstag, dem 25.04. um 13 Uhr findet am Landgericht in Leipzig ein weiterer Prozesstag gegen Bennni statt. Es wird ihm vorgeworfen sich auf einer antifaschistischen Demonstration vermummt zu haben. In der ersten Instanz erfolgte eine Verurteilung zu  einer Geldstrafe, nach dem eingelegte Widerspruch wird  nun im Berufungsverfahren neu verhandelt. Der erste Prozesstag fand am 09.04. statt. Der Prozessbericht befindet […]

21.04.2024
kontrapolis.info

Vorstellung der Broschüre „Zeit der Ökologie“ – Input und Diskussion

Dienstag 23. April – 19 Uhr Kalabalik, Reichenberger Str. 63a, 10999 Berlin Zeit der Ökologie oder: Warum diese Welt nicht zugrunde gehen wird Die Welt wie wir sie kennen, befindet sich im Umbruch. Viele reden von einem Rechtsruck, gar einer Faschisierung, also der Rückkehr des historischen Faschismus in neuem Gewand, andere wiederum von der finalen Krise des Kapitalismus, gar dem […]

21.04.2024
kontrapolis.info

Mi. 24. April: Auf die Straße für Mumia – Free Them All!

Celebrating 70 Years of Mumia Abu-Jamal Fahrrad Demo und Kundgebung an Mumias 70. Geburtstag FREE MUMIA – FREE THEM ALL! Am Mittwoch, den 24. April 2024 wird der afroamerikanische Journalist und politische Gefangene Mumia Abu-Jamal 70 Jahre alt. Bis jetzt mußte der Black Panther einen Großteil davon in Haft verbringen. Seit über 42 (!) Jahren kämpft Mumia aus der Haft […]

20.04.2024
emrawi.org

Solidaritätsaufruf der Gefangenen Carmen Villalba nach der Verhaftung ihrer Familie [de,en,es]

English below | Castellano abajoDie Razzia wurde von Julián Ercolini angeordnet, und die Frauen wurden festgenommen, obwohl sie erklärt und mit argentinischen Ausweispapieren auch bewiesen hatten, dass sie den von der Nationalen Kommission für Flüchtlinge (Conare) gewährten Flüchtlingsstatus besitzen.Am selben Nachmittag lehnte das 11. Bundesstraf- und Strafvollzugsgericht die Auslieferung ab und ordnete die Freilassung von Myriam Viviana Villalba Ayala, María Rosa Villalba Ayala und

20.04.2024
kontrapolis.info

Zwangsräumungen nach Mietverzug: Adressat ruft Polizei

Die Übergabe eines Protestbriefs an das Jobcenter in Friedrichshain führt zu einem Polizeieinsatz. Es geht um Mieten, die das Amt zu spät überweist. Ganze zehn Polizeifahrzeuge mit Blaulicht sorgten am Donnerstagabend vor dem Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg in der Landsberger Allee für Aufsehen. „Es wird doch keine Geiselnahme sein?“, fragte eine erschrockene Passantin. Die Frau konnte beruhigt werden: „Wir waren eine Gruppe […]

19.04.2024
knack.news

When ideology gets in the way of solidarity

In the 15 years of our collective’s existence, we have gone through several major political crises. During elections, protests, and political repression, the Belarusan anarchist movement has not met with isolation from its comrades. People from all over the world showed solidarity in the struggle against the Belarusan dictatorship and for a just and free society: from Los Angeles to […]

19.04.2024
kontrapolis.info

Solidarität mit Daniela: Info Nr. 2 / 15. April 2024

„Die Solidarität lässt für sie, so sagt Daniela, die Sonne aufgehen“ Hallo, anbei ein paar aktuelle Infos zu Daniela und zur Kundgebung am 14.4.2024. Der Anwalt von Daniela teilte Ende letzter Woche mit, dass sie vor der Kundgebung in eine andere Zelle in der Nähe des Haupteingangs verlegt wurde. In diese Zelle kommt Tageslicht hinein. Wir wissen nicht, ob die […]

19.04.2024
kontrapolis.info

Keine Kriegsveranstaltungen im Mehringhof

Wir kommen gerade bei Indy nicht rein: Unter Veranstaltungen wird bei Indymedia folgendes gepostet: Commemoration for fallen antifascist fighters in Ukraine 2024-04-19 18:00 Mehringhof, Gneisenaustr. 2A, 10961 Berlin Beigefügt sind die Bilder dreier toter Soldaten, die im Osten der Ukraine bei Bachmut durch russischen Beschuss gefallen sind. Wir fragen und, was eine Soldatenehrung im Mehringhof in Berlin zu suchen hat. […]

18.04.2024
emrawi.org

Pressefreiheit verteidigen! Prozessauftakt gegen einen Redakteur von Radio Dreyeckland und Kundgebung am 18.04.2024!

Die Staatsschutz-Staatsanwaltschaft Karlsruhe wirft ihm Unterstützung einer verbotenen Vereinigung vor. Der Redakteur hatte über ein eingestelltes Verfahren nach §129 berichtet, welches im Nachgang des Verbotes der Openposting-Plattform linksunten.indymedia eingeleitet wurde. In der RDL-Meldung zur Einstellung dieses Verfahrens wurde ein Link zum Archiv von linksunten.indymedia gesetzt, welches ihm nun als Unterstützung vorgeworfen wird.Lassen wir den betroffenen Redakteur nicht alleine

18.04.2024
kontrapolis.info

Berliner Häuserkämpfe: Kein Recht auf Gewinnoptimierung

Der Eigentümer der Habersaathstraße darf Mie­te­r:in­nen nicht kündigen, weil er abreißen und neu bauen will. Das hat nun das Landgericht entschieden. BERLIN taz | Die verbliebenen Alt­mie­te­r:in­nen des Gebäudes in der Habersaathstraße 40–48, einem erst 1984 errichtetem Plattenbau in Mitte, wehren sich weiter erfolgreich gegen die Abriss- und Neubaupläne des Hauseigentümers. Wie der Mie­te­r*in­nen­bei­rat der Häuser der taz mitteilte, hat […]

18.04.2024
kontrapolis.info

Antifa-Tresen & Infoveranstaltung: Graue Wölfe und ihre Organisation in Deutschland

ANTIFA NORDOST-TRESEN Vortrag & Tresen Input/Vortrag zu den Grauen Wölfen und ihrer Organisation in Deutschland Sa. 20.04.2024 Bandito Rosso Lottumstr. 10A Ab 19 Uhr geöffnet 20 – 21 Uhr Vortrag Tresen im Anschluss Vor wenigen Wochen kam es in Belgien während den kurdischen Newroz-Feierlichkeiten (Neujahrsfest) zu gewalttätigen Übergriffen von türkischen Faschisten auf kurdische Festbesucher*innen. Die Übergriffe reihen sich ein in […]

18.04.2024
kontrapolis.info

Update offene Versammlung am 21.4. +ENG

Update und Einladung zur offenen Versammlung am 21.4. um 15:00 im NewYorck/ Update and invitation to the open assembly on 21.4. at 3 pm in NewYorck – Themen/topics: -Event über Containern -Morde durch die Polizei -Arbeitslose -1. Mai/Walpurgisnacht Auf der letzten Versammlung wurde ein Event über Containern vorbereitet. Dieses wird am 25.4. vor dem NewYorck im Bethanien/Kreuzberg stattfinden. Außerdem wurde […]

18.04.2024
kontrapolis.info

Solidaritätsaufruf der Gefangenen Carmen Villalba nach der Verhaftung ihrer Familie

Die Repression gegen die Familie Villalba geht weiter. Nicht nur der paraguayische Staat verfolgt und greift sie an, auch die neue argentinische Regierung mit der faschistischen Patricia Bullrich als Sicherheitsministerin hat sich der Medienkampagne gegen die Familie Villalba angeschlossen, die darauf abzielt, das Prinzip der Kollektivstrafe auf Carmen Villalba anzuwenden, die seit 20 Jahren in Paraguay inhaftiert ist, weil sie […]

17.04.2024
knack.news

Soko Linx lädt zur erneuten DNA Abnahme

Vergangene Woche flatterten bei einem Genossen mehrere gelbe Briefe in den Briefkasten, sie enthielten Vorladungen zur DNA Abnahme und Aussage im Kontext von drei unterschiedlichen Strafverfahren. Der Genosse musste sich bereits im Juli 2023 einer DNA-Entnahme im Kontext des Antifa-Ost Verfahrens nach Paragraph 129 unterziehen. Die Entwicklungen in dem/n Verfahren gegen den Genossen, könnt ihr hier nachlesen:

17.04.2024
barrikade.info

1. Mai 2024: Grenzen sprengen – Perspektiven erkämpfen!

Heraus zum 1. Mai 2024

17.04.2024
barrikade.info

Politwochenende 27. und 28. April 2024 in Zürich

Kommt am 27. und 28. April ab 14h alle ans Politwochenende auf dem Kanzleiareal in Zürich!

17.04.2024
barrikade.info

Filmscreening: 'Munich' & 'L'enterrement de Mahmoud Al Hamchari' by Carole and Paul Roussopoulos

This Friday, April 19th at 7 pm, Filmclub Populaire will show two tapes from Carole and Paul Roussopoulos, followed by an input and discussion about the vibrant internationalist networks in the 1970s between the Trikont and the Imperialist centers.

17.04.2024
knack.news

30.04.24 Take Back the Night Leipzig

[english version below] rotzfrech. stinksauer. ungezogen. Wir wollen leben, atmen, lieben, begehren, Spaß haben, pöbeln, genießen, glücklich sein. Radikal (queer-)feministische Räume bieten die Möglichkeit, Kraft zu schöpfen, unsere Kämpfe weiterzuführen und zu träumen. Sie ebnen uns den Weg in eine Utopie, in der wir nicht mehr für unsere Sicherheit kämpfen müssen. Doch trotz dieser Räume nehmen wir die (queer-)feministische Szene […]

17.04.2024
knack.news

Journalist Thomas Datt antwortet Neonazi zum „Antifa Ost“ – Verfahren

Der Journalist Thomas Datt lässt sich bei der Veranstaltung der „Freien Sachsen“ bereitwillig vom Neonazi zum „Antifa Ost“ – Verfahren befragen. Thomas Datt arbeitet als freier Journalist hauptsächlich für den MDR und produziert Beiträge für „MDR-Exakt“ und „MDR-exactly“. Wieso er einem ihm bekannten Neonazi ein Interview gibt, wird er sicherlich in einer langen ausführlichen Tirade auf den Straßen in Connewitz, […]

17.04.2024
knack.news

Bericht zur Aktion am Tag für politische Gefangene

 reportaje en español en radio kurruf:  https://radiokurruf.org/2024/04/13/desde-budapest-a-wallmapu-acto-solidario-con-lxs-presxs-en-leipzig-alemania/ Die Kundgebung zum Tag der politischen Gefangenen haben wir zum Anlass für ein Zeichen der internationalen Solidarität genommen. Ein Schwerpunkt vieler Redebeiträge war die Flucht von Genoss*innen, denen Angriffe auf Neonazis in Budapest vorgeworfen wird. Die Auseinandersetzung mit dem Untergrund als Option und vielleicht sogar

17.04.2024
emrawi.org

A-Radio - Theodor Herzl, Emma Goldman

17.04.2024
emrawi.org

Antikapitalistischer 1. Mai in Salzburg

Wir sehen eine Demo, die sich „kämpferisch“ und „laut“ gibt, und dabei doch jedes Jahr dieselben alten Rituale, leeren Phrasen und ins Leere gehende Forderungen ausgräbt. Wir sehen eine KPÖ, die die Demo zunehmend vereinnahmt und zu einer Wahlkampfveranstaltung umbaut. Und wir sehen eine Umdeutung des ursprünglich anarchistisch motivierten „Kampftag der Arbeiter_innen“ zu einem „Tag der Arbeit“**.Von daher haben wir keinerlei Interesse daran, Teil einer Demonstration zu

16.04.2024
barrikade.info

ZWISCHEN DER PLATTFORM UND DER PARTEI: DIE AUTORITÄREN TENDENZEN UND DER ANARCHISMUS

Hier eine Kritik und Auseinandersetzung mit dem Vorschlag des sogenannten 'Plattforsmismus'

16.04.2024
barrikade.info

Revolutionäres 1.Mai-Fest Basel

Am Samstag 27. April, findet in Basel der Auftakt zum 1.Mai statt: Mit spannenden Veranstaltungen, Live-Musik und vielem mehr.

16.04.2024
kontrapolis.info

Zwischen der Plattform und der Partei: Die autoritären Tendenzen und der Anarchismus

Von der Soligruppe für Gefangene und die Zerstörung der Nation und des Staates übersetzt. Weitere Texte zu diesem Thema und dazu anhängende werden folgen. ZWISCHEN DER PLATTFORM UND DER PARTEI: DIE AUTORITÄREN TENDENZEN UND DER ANARCHISMUS VON PATRICK ROSSINERI Entre la plataforma y el partido: las tendencis autoritarias y el anarquismo, von Patrick Rossineri, wurde ursprünglich in den Nummern 45 […]

16.04.2024
kontrapolis.info

Thorben Ringmayer – von der „Heimattreuen Deutschen Jugend“ (HDJ) zur Partei „Der III. Weg“

Thorben Ringmayer wurde seit frühster Kindheit nationalsozialistisch erzogen. Seine Eltern Christine und Sven Ringmayer waren ab den späten 80er Jahren in der hessischen NPD aktiv. Ab den 2000er Jahren widmeten sich diese als Führungskräfte der „Einheit Hessen“ in der Heimattreuen Deutschen Jugend der Erziehung von Kindern aus völkisch- nationalsozialistischen Familien.Dabei stellte die Familie auch eine Immobilie im unterfränkischen Obersinn für […]

16.04.2024
kontrapolis.info

Deutsche Waffen, deutsches Geld – Welche Rolle spielt Deutschland im Krieg in Kurdistan?

Deutsche Waffen, deutsches Geld – Welche Rolle spielt Deutschland im Krieg in Kurdistan? Defend Kurdistan lädt ein zum Vortrag mit Diskussion Wann?: Donnerstag, den 18.04.2024 um 18.00 Uhr Wo?: Jugendkulturzentrum Königsstadt, Saarbrücker Str. 24 10405 Berlin (U-Bahnhof Senefelderplatz) Wo ist Kurdistan? Was ist die Situation in den verschiedenen Gebieten Kurdistans? Und welches Interesse hat Deutschland an dem Krieg der Türkei […]

16.04.2024
emrawi.org

Das Urteil gegen den anarchistische Gefährten Francisco Solar von 86 Jahre Knast wurde bestätigt.

Gefunden auf informativo anarquista, die Übersetzung ist von uns.29. März 2024Am 27. März 2024 hat das Berufungsgericht das Urteil gegen den anarchistischen Gefährten Francisco Solar überprüft.Schließlich bestätigte die Justiz die Verurteilung zu 86 Jahren Knast wegen Sprengstoffanschlägen gegen Mächtige, Unterdrücker und das Viertel der Reichen und lehnte damit den Antrag der Verteidigung ab.In der Praxis ist dieses Urteil immer noch eine verkappte lebenslange Haftstrafe. Wir

16.04.2024
emrawi.org

A-Radio - Feministische Perspektiven auf Antisemitismus

Die Ausschnitte, die in dieser Sendung zu hören sind, gliedern sich in drei Teile: zuerst geht es um Antisemitismus in feministischen Zusammenhängen vor und nach dem Massaker der Hamas am 7. Oktober 2023, im zweiten Teil wird dann über die Gründe für den erschreckenden Antisemitismus in feministischen Kontexten gesprochen. Und schließlich wird die Frage gestellt, wie es möglich ist, dass feministische Grundsätze so einfach ausgehebelt werden und welche Gegenstrategien möglich

15.04.2024
barrikade.info

Offenes Antifaschistisches Treffen Aargau

Input zum 1. Mai am 20.04.2024 im Kuzeb in Bremgarten.

15.04.2024
barrikade.info

Bestätigung des Urteils gegen den Anarchisten Francisco Solar

Das Urteil gegen den anarchistische Gefährten Francisco Solar von 86 Jahre Knast wurde bestätigt.

15.04.2024
barrikade.info

Demonstration gegen kapitalistische Kriege und kapitalistischen Frieden

Krieg dem Krieg - Demonstration in Prag

15.04.2024
barrikade.info

Solidarität ist Unsere Waffe Gegen Jede Autorität

Bild- und Transpi Aktion in Solidarität mit Daniela Klette, Ernst Volker Staub & Burkhard Garweg.

15.04.2024
barrikade.info

Keine Stimme für transfeindliche Kandidat*innen!

Am 28. April finden die Wahlen in der Stadt Luzern statt. Unter anderem Kandidiert Zoé Stehlin als Kandidatin der JUSO Luzern für den Stadtrat und den Grossen Stadtrat. Wie jede Person aus dem Umfeld der linken Szene in Luzern weiss, fällt Zoé immer wieder mit transfeindlichem Verhalten auf.

15.04.2024
kontrapolis.info

(Chile) Das Urteil gegen den anarchistische Gefährten Francisco Solar von 86 Jahre Knast wurde bestätigt.

29. März 2024 Am 27. März 2024 hat das Berufungsgericht das Urteil gegen den anarchistischen Gefährten Francisco Solar überprüft. Schließlich bestätigte die Justiz die Verurteilung zu 86 Jahren Knast wegen Sprengstoffanschlägen gegen Mächtige, Unterdrücker und das Viertel der Reichen und lehnte damit den Antrag der Verteidigung ab. In der Praxis ist dieses Urteil immer noch eine verkappte lebenslange Haftstrafe. Wir […]

15.04.2024
emrawi.org

(Prag) Demonstration gegen kapitalistische Kriege und kapitalistischen Frieden

Krieg ist ein Phänomen, das nicht nur theoretisch, sondern auch ganz konkret in das Leben eines jeden Menschen eingreift. In der gegenwärtigen Gesellschaftsordnung gibt es keine Grenze, die das Leben im Krieg vom Leben im Frieden trennt. Wir alle befinden uns im Krieg. Nur die Art und Weise, wie sich die Realität des Krieges auf uns auswirkt, ist unterschiedlich. Jemand lebt ein ziviles Leben in einer zerbombten Stadt, jemand wird an die Front geschickt, um als Kanonenfutter zu dienen,

15.04.2024
emrawi.org

'No Carnival in Brazil': A Cyberpunk Comic Book [en]

This art of mine is 'No Carnival in Brazil', a cyberpunk universe builded upon my living experience during the past 11 years of radical political activity. In the city of São Paulo, i engaged with many anarchist and communist groups, practicing direct action and confrontation with police forces. I was arrested several times, experiencing the full cyberpunk side of this city, including the prison system.https://www.firefund.net/novopoderSo this comic is something about the things that i

14.04.2024
emrawi.org

Verfassungsschutz auflösen!

BVT-Doppelagent spionierte illegal Antifas ausLetzte Woche wurde bekannt, dass der BVT-Beamte Egisto Ott bei illegalen Datenabfragen auch Informationen von mindestens 43 Antifaschist*innen, Angehörigen und Freund*innen sammelte. Kurz nach den Abfragen durch Ott bekam eine betroffene Antifaschistin Drohungen von Rechtsextremen.„Man hat mich und viele andere Betroffene wissentlich einer großen Gefahr ausgesetzt. Im Jahr, in dem Herr Ott mehrmals meine Daten abgefragt hat, gab es sowohl

14.04.2024
emrawi.org

#Senegal wechselt sein Regime: Von der Krise zum Wind der Hoffnung?

Erst 10 Tage vor den Wahlen, am 14. März 2024, wurden Bassirou Diomaye Faye und Ousmane Sonko, deklarierte Gegner* des ehemaligen Präsidenten* Macky Sall, aus der Haft entlassen. Sie waren Teil jener insgesamt mehr als 1.500 Menschen, die seit 2021 aus politischen Gründen verhaftet wurden. Fast 100 Demonstrant*innen wurden in dieser Zeit getötet.Nun steht eine neue Partei an der Spitze des Landes. Anlässlich dieser demokratischen Erneuerung haben 'Mr Mondialisation' beschlossen, drei

13.04.2024
kontrapolis.info

Solidarität mit Daniela Klette und allen gesuchten Genossen und Genossinnen. Podiumsdiskussion mit Karl Heinz Dellwo, Ralf Reinders (angefragt), Sebastian Lotzer – anschließend Soliparty

Solidarität mit Daniela Klette und allen gesuchten Genossen und Genossinnen. Podiumsdiskussion mit Karl Heinz Dellwo, Ralf Reinders (angefragt), Sebastian Lotzer – anschließend Soliparty “Eine Linke, die es ernst meint mit ihrer Kritik an der Geschichte des bewaffneten Antagonismus in diesem Lande, müsste also ihre vordringlichste Aufgabe darin sehen, erstens die gegenwärtige Hatz und Eskalation durch die staatliche Seite zu denunzieren […]

13.04.2024
kontrapolis.info

Globale Aktionswoche „Stop Arming Israel“ vom 15.-21. April 2024: Von der Idee zur Praxis – Der Einsatz von KI in Gaza

@ Rigaer Straße 94: Donnerstag, 18.04. 18:00 Uhr, Veranstaltung 19:00 Uhr, Küfa 20:00 Uhr Im „Krieg“ gegen Gaza werden wird Zeug:innen einer nie dagewesenen technologischen Entwicklung, die uns vor weitreichende Herausforderungen stellt. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI), wie er in Gaza getestet wird, stellt unser Verständnis von Krieg grundlegend in Frage. In der Veranstaltung soll auf der Grundlage des […]

12.04.2024
barrikade.info

(A-Radio) Libertärer Podcast Märzrückblick 2024

Unser ernster und satirischer Blick auf die Geschehnisse des Vormonats.

12.04.2024
barrikade.info

Broschüre Neuauflage:

ANTIPATRIARCHAL & ANTIMILITARISTISCH - DAS PATRIARCHALE KOMMANDO ENTMACHTEN!

12.04.2024
barrikade.info

Zürich: Angriff gegen Faschist aus der Türkei

Glasbruch bei einer zentralen Drehscheibe der mafiösen AKP-Ausland-Strukturen

12.04.2024
tumulte.org

Ihr habt die Macht, doch uns gehört die Nacht: Antimilitaristischer Angriff in Hamburg Altona

Was können wir tun in Anbetracht von Kriegen, die von hier mitfinanziert und unterstützt werden? Zum Beispiel die Infrastruktur, die diese Kriege von hier aus ermöglicht, angreifen. Das haben wir in der Nacht des 24.03.24 in Hamburg Altona getan und ein Firmenfahrzeug von Noske-Kaeser angezündet.Noske-Kaeser ist einer der erfolgreichsten Lieferanten für Marine Zubehör. Beliefert die Bundeswehr, UK Navy, das israelische Militär, das Militär von Südkorea, Australien, das

12.04.2024
emrawi.org

4 Jahre Antisemitische Corona-Mobilisierung

Der Film startet um 19:00 Uhr.Am 24.04.2020 fand in Wien die erste Kundgebung gegen die Corona-Maßnahmen statt. Schon an dieser Demonstration nahm eine krude Querfront an Verschwörungsideolog*innen, braunen Esoteriker*innen, Reichsbürger*innen und Rechtsextremen teil. Das war der Beginn einer Welle jahrelanger Mobilisierung, an der sich die rechtsextreme FPÖ maßgeblich beteiligte.Wir wollen vier Jahre nach der ersten Corona-Demonstration den Film „Konformistische Rebellen –

12.04.2024
kontrapolis.info

Take Back The Night! – 30.04.2024 Berlin

Auch dieses Jahr rufen wir in der Nacht vor dem 1. Mai zum Kampf gegen das kapitalistische Patriarchat und zum Angriff auf unterdrückerische Zustände auf. Wir gedenken unserer gefallenen Geschwister weltweit, wollen unseren Schmerz und unsere Wut teilen und diese gemeinsam auf die Straße bringen! We are the witches you couldn’t burn. Die Hexenverbrennungen des 15. Jahrhunderts als Grundpfeiler des […]

12.04.2024
kontrapolis.info

Mumia Abu-Jamal – weltweite Solidarität am 70. Geburtstag

Am Mittwoch, den 24. April 2024 wird der afroamerikanische Journalist und politische Gefangene Mumia Abu-Jamal 70 Jahre alt. Bis jetzt mußte der Black Panther einen Großteil davon in Haft verbringen. Seit über 42 (!) Jahren kämpft Mumia aus der Haft heraus gegen Rassismus, Ausbeutung und Krieg. Als zig-tausendfach veröffentlichter Radiojournalist und Autor von bisher 11 Büchern hat er nicht nur […]

12.04.2024
emrawi.org

Antikapitalistische Walburgisnacht

11.04.2024
knack.news

Revolution ist Alltagssache! – Hinaus zum syndikalistischen 1. Mai

Es bleibt eine traurige Notwendigkeit, sich zum jährlichen Arbeitskampftag zu versammeln, wozu wir euch aufrufen möchten. Denn es ist unübersehbar, dass die Gesellschaft, in der wir leben, von Krisen geprägt ist. Wir sehen einem unaufhaltsamen Klimawandel entgegen. Millionen Menschen sind gezwungen zu fliehen, Kriege werden ausgeweitet und soziale Absicherungen und öffentliche Infrastrukturen werden weiter zurückgebaut. Währenddessen vollzieht sich ein starker […]

11.04.2024
emrawi.org

Halle: Zündfähige Bombe bei Rechtsextremisten entdeckt

Halle ist für viele Menschen mit rassistischem und antisemitischem Terror verbunden. Die Erinnerungen an den Versuch eines Neonazis am 9. Oktober 2019, ein Massaker in der Synagoge von Halle zu verüben, sind noch frisch. Damals versperrte die Tür der Synagoge dem Täter sein Eindringen, stattdessen erschoss er anschließend eine Passantin und einen jungen Mann in einem Döner-Imbiss. Der Täter wurde gestellt und inhaftiert. Doch nun zeigt ein Bombenfund die weiter fortbestehende Gefahr

10.04.2024
tumulte.org

Aktivist*innen blockieren Mercedes-Werk bei Bremen

Text übernommen von disrupt-now.orgBremen. Seit dem frühen Morgen besetzt eine Gruppe aus der Klimagerechtigkeitsbewegung das Mercedes-Werk bei Bremen. Die Schienen für den Abtransport der Autos werden durch Personen und Ankettvorrichtungen blockiert. Autozüge mit hunderten PKWs der Luxusklasse können das Werk nicht verlassen. Zusätzlich zeigen wir Präsenz an einem anderen Teil des Mercedes-Werks: Dort klettern Teile der Gruppe vor der Glasfassade des Mercedes-Showrooms. Die Proteste

10.04.2024
kontrapolis.info

Berliner Chef der Jungen Union in Bedrängnis: War Harald Burkart AfD-Mitglied?

Fast vier Jahre lang soll der Landeschef der Jungen Union Mitglied der AfD gewesen sein. Der 28-Jährige bestreitet das. Aus der AfD gibt es unterschiedliche Aussagen. Es ist vor allem ein Wort, mit dem der Vorsitzende der Jungen Hauptstadt-Union in Medienberichten regelmäßig beschrieben wird: „umstritten“. Diese Verbindung dürfte sich mit einem Bericht der „taz“ von Montagabend kaum ändern. Die Zeitung […]

10.04.2024
kontrapolis.info

Aktuelle Information zu Krebserkrankung von Ihsan Cibelik

Information der Verteidigung im DHKP-C Verfahren (Düsseldorfer Kommunistenprozess) vor dem Staatsschutzsenat des OLG Düsseldorf (Aktenzeichen: III-7 StS 1/23 Aktuelle Information zu Krebserkrankung von Ihsan Cibelik Nach fast 23 – monatiger Auseinandersetzung wurde der an Prostatakrebs erkrankte İhsan Cibelik jetzt operiert. (Zum Verlauf der Auseinandersetzung siehe https://dhkpcverfahren2023129b.wordpress.com/2024/02/24/information-zu-krebserkrankung-ihsan-cibelik/ ) Es ist zu

09.04.2024
emrawi.org

Stadt für alle – heraus zum 1. Mai!

Alternative Stadtkonzepte und nicht kommerzielle Räume werden zurückgedrängt, marginalisierte Menschen aus den Städten verdrängt. Das demgegenüber proklamierte 'Recht auf Stadt' stellt nicht nur die Eigentumsfrage. Es ist vielmehr die Frage nach einer anderen Lebensweise, fernab von Staat, Kapital und Patriarchat, fernab von Herrschaft und Ausschluss.Besonders Migrant:innen -das sog. 'Gastarbeiterabkommen' zwischen Österreich und der Türkei jährt sich im Mai zum 60. Mal- erleben

09.04.2024
barrikade.info

Communiqué zum Stadtspaziergang „Eine andere Stadt ist möglich“ am 6.4.

in Winterthur

09.04.2024
emrawi.org

TAJÊ: „Gegen Femizide – Seid die Stimme der Selbstverteidigung“

Die ezidische Frauenbefreiungsbewegung TAJÊ hat am 8. März die Kampagne „Gegen Femizide – Seid die Stimme der Selbstverteidigung“ ausgerufen. TAJÊ hat ein Programm bis zum 3. August, dem zehnten Jahrestag des Genozids und Femizids in Şengal, aufgestellt und ruft Frauen weltweit dazu auf, mit vielfältigen Initiativen und Aktionen Teil der Kampagne zu werden. „Vereinen wir unsere Stimmen im Geiste von Jin Jiyan Azadî“, so die ezidische Frauenbefreiungsbewegung in ihrem

09.04.2024
emrawi.org

Transparenzbericht: Die ersten 6 Monate eines Transformativen-Gerechtigkeits-Prozesses in Leipzig und Freiburg

Abkürzungen: TG: Transformative GerechtigkeitbP: Betroffene PersongaP: Gewaltausübende PersonIn diesem Bericht wollen wir einen Überblick über einen neu entstandenen Transformativen-Gerechtigkeits-Prozess in Leipzig und Freiburg geben. Die letzten 6 Monate werden zusammengefasst: Die Ausgangssituation, die Entstehung der TG-Gruppe, einzelne Geschehnisse und die Arbeitsweise/Struktur der Gruppe.Zuerst wollen wir einen kleinen Überblick über wichtige Aspekte für den TG Prozess geben:

08.04.2024
kontrapolis.info

Demo Tesla stoppen 10.3.24 

Wir, die offene Versammlung „Der Preis ist heiss“, haben zur Beteiligung an der Demo gegen Tesla am 10.3. in Grünheide aufgerufen. Hier unsere Auswertung zu unserer Mobilisierung und Teilnahme an der Demo. Mobilisierung Wir waren kurz vor der Demo und bereits nachdem der Vulkanausbruch in aller Munde war, in Kreuzberg am Kottbuser Tor flyern. In der Auswertung wurde klar, dass […]

08.04.2024
barrikade.info

Die ersten 6 Monate eines Transformativen-Gerechtigkeits-Prozesses

In diesem Bericht wollen wir über den Prozess informieren und unsere Arbeitsweise transparent machen.

08.04.2024
tumulte.org

Gleisblockade von Mercedes

In Bremen-Hemelingen haben sich am Morgen mehrere Menschen mit Warnwesten an Bahngleise gekettet und einen Autozug vom Hersteller Mercedes gestoppt. Die Bundespolizei war seit dem frühen Morgen an der Zulieferungsstrecke zum Mercedes-Werk im Einsatz und versuchte, die Aktivistinnen und Aktivisten von den Schienen zu bekommen.Laut Polizei wollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Proteste nicht von sich aus beenden. Daher lösten Spezialkräfte der Polizei die Aktivistinnen und

08.04.2024
knack.news

„Identitäre Bewegung“ in Leipzig – wer steckt dahinter?

Beitrag mit Bildern: https://periskop.noblogs.org/post/2024/04/07/identitaere-bewegung-in-leipzig-wer-steckt-dahinter/   In Leipzig treibt eine lokale Gruppe der „Identitären Bewegung“ (IB) ihr Unwesen. Die IB ist ein Verbund von völkisch-nationalistischen Gruppen, die rassistische Hetze verbreiten. Ihr bekanntester Protagonist ist der Wiener Martin Sellner, der im November 2023 bei einem Vortrag in Potsdam (1) seinen „Masterplan zur Remigration“ vorstellte, in dem er ethnische

08.04.2024
emrawi.org

Leerstand??? [de, en]

Vacancy???Expropriation NOW!!!Bannerdrop on the Neubaugürtel as a sign against vacancies - social justice and housing FOR ALL!As part of the European Action Coalition, we demand affordable housing for all, without threats of eviction and harassment by estate agents and investors like PECADO and many others in Vienna!Housing justice is a queerfeminist struggle, always and everywhere!@european_action_coalition#HAD

07.04.2024
kontrapolis.info

Publikumsbeschimpfungen – Abgesänge auf die Szene

Rumgemotze gehört im Punk zum guten Ton. Und zwar über alles und jede*n. Auch gerne über die eigene Szene. An diesem Abend gibt’s wilde Beschimpfungen und eine Runde Abgekotze über die Szene (welche Szene?) in PunkRock-Manier mit einem wilden Mix aus Texten aus der Punk-Geschichte. Bezüge zur aktuellen Lage „der Szene“ werden sicher auch nicht fehlen. Liebe Nietenkaiser*innen! Sehr geehrte […]

07.04.2024
kontrapolis.info

Klare Kante gegen Transfeindlichkeit

Wir laden euch ein, gemeinsam auf die Straße zu gehen, um ein klares Zeichen gegen Transfeindlichkeit, sowie gegen jede andere Form der Queerfeindlichkeit zu setzten. Warum eine Demo gegen LGBTIQ+ Feindlichkeit in Weißensee? Am 13. November kam es in Weißensee zu einem brutalen Angriff auf eine trans Frau. Vier Männer attackierten sie auf dem Nachhauseweg. Das Motiv: Transfeindlichkeit. Eine vorbeilaufende […]

07.04.2024
kontrapolis.info

Gefangenen Info Café im April in Berlin

Das Café hat ein offenes Format und soll Raum bieten, um Interessierte und/oder Aktive im Kampf für Gefangenen-Solidarität zusammen zu bringen. Wir laden euch ein Postkarten an Gefangene zu schreiben, sich auszutauschen, zu vernetzen und Ideen zu sammeln, wie wir für die Rechte der Gefangenen einstehen können … oder einfach bei einem Kaffee über Flyern und Zeitschriften zu stöbern. Montag […]

< 1 2 3 ... 43 >