Radikal.News Nachrichten von unten
26.12.2022
barrikade.info

Wir kriegen die Krise: Enteignen und verteilen!

Überall nur Krisen. Und wieder steht eine neue vor der Tür. Aber wie hängen sie zusammen?

26.12.2022
barrikade.info

T.Chatziangelou ist in Lebensgefahr - Banner in Bern

Seit 7 Tagen im Durststreik und nun vor der Gefahr der Zwangsernährung. Chatziangelou braucht unsere Solidarität dringend!

26.12.2022
kontrapolis.info

Parlamentarische Anfrage: Wie geht Berlin mit Gefährdern um?

Drucksache 19 / 14 024 Schriftliche Anfrage 19. Wahlperiode Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Kai Wegner (CDU) und Frank Balzer (CDU) vom 22. November 2022 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 23. November 2022) zum Thema: Wie geht Berlin mit Gefährdern um? und Antwort vom 09. Dez. 2022 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 12. Dez. 2022) Senatsverwaltung für Inneres, Digitalisierung und Sport Herrn Abgeordneten […]

26.12.2022
emrawi.org

Nehmt ihr uns eine*, antworten wir alle! Keine* einzige* weniger!

In diesem Jahr 2022 haben wir bisher insgesamt 30 Femi(ni)zide in Österreich gezählt!Der letzte ereignete sich am 14.10.2022 in Litschau, Niederösterreich.Wir rufen auf, uns am 30. Dezember um 18:00 Uhr am ehem. Karlsplatz zu versammeln, uns Raum zu nehmen und allen FLINTAs (Frauen, Lesben, inter, nichtbinären, trans und agender Personen) zu gedenken, die im Jahr 2022 ermordet wurden! Der Weg ist zäh, doch wir geben nicht auf: 'Ni Une Menos, Vives Nos Queremos' ('Keine* Einzige*

26.12.2022
tumulte.org

Transparenzbericht 1 (25.08. - 20.12.2022)

Demnächst gibt es das Blogprojekt tumulte.org vier Monate lang. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, unseren ersten Transparenzbericht zu veröffentlichen. Gemäß den gemeinsamen Grundsätzen des radikal.news-Netzwerkes wollen wir in regelmäßigen Abständen einen Transparenzbericht über nicht veröffentlichte, eingereichte Artikel veröffentlichen. Dass wir Artikel ablehnen oder vielleicht nochmal zurückweisen, damit sie überarbeitet werden, kann passieren, wenn sich die Inhalte gegen

25.12.2022
knack.news

Für mehr Wissensweitergabe bei Awareness

Wir brauchen mehr Wissensweitergabe durch Awareness-Gruppen. Fast alle politischen Gruppen haben keine bis kaum Erfahrungen mit Awareness. Menschen die Ahnung davon haben geben oft kostenpflichtige Awareness-Kurse. Wir brauchen aber kostenlose Fortbildungen zum Thema Awareness für linke Gruppen und Clubs. Gruppen sollten Konzepte öffentlich zugänglich machen und damit die Weiterentwicklung der Konzepte ermöglichen. Verbesserungsvorschläge könnten so kommuniziert und notfalls

25.12.2022
knack.news

Kundgebung im Gedenken der Opfer, die am 23. Dezember 2022 bei dem Attentat in Paris ermordet wurden

In Leipzig fand am Samstag den 24. Dezember ab 12 Uhr auf dem kleinen Wilhelm Leuschner Platz eine Kundgebung im Gedenken der Opfer des Attentats in Paris statt. Aufgerufen hatten dazu Aktivist_innen der Kampagnen „Women Defend Rojava“ und „Defend Kurdistan“. Am Vortrag hatte ein 69 Jahre alter Mann bei einem Angriff auf das kurdische Kulturzentrum „Ahmet Kaya“ in Paris, das […]

25.12.2022
emrawi.org

Notes of Lesvos – Eine Scheiße jagt die nächste: Pushbacks und das neue Camp

Teil 1Grenzen existieren nicht. Genau wie die Dinge, die wir lang und breit diskutieren, die aber niemand je gesehen hat: Gesellschaft, Frankreich, Zeit oder irgendwelche Konzepte. Es gibt Meere, manche beinah unüberquerbar. Es gibt Gebirgspässe, felsige Berge, Seen, deren Nebenflüsse sich im Horizont verlieren; Es gibt auch Wüsten, immer unbewohnt, seltsam unbewohnt; Es gibt Sprachen und Geschichten, Traditionen und Parentallinien und Linien der Freundschaft. Aber es gibt keine

25.12.2022
emrawi.org

Aktionsprogramme- und Prinzipien der New Afrikan People's Organization

Die Bewegung wurde offiziell auf einer Konferenz in Detroit im März 1968 gegründet. Ihr Ziel ist die Gründung einer unabhängigen Nation in der Region des Black Belt im Süden der USA, in der die Schwarze Bevölkerung am stärksten vertreten ist. Viele Organisationen kämpften in den 1970er und 1980er Jahren für dieses Ziel; die meisten wurden von der Regierung unterdrückt, obwohl die Bewegung in einer geschwächten Form noch immer existiert. Hier teilen wir ein Dokument einer New

24.12.2022
kontrapolis.info

Zuspitzung der sozialen Kämpfe in europäischen Gefängnissen

Die sozialen Kämpfe in Gefängnissen in Europa verschärfen sich. Giannis Michailidis ist wieder in den Hungerstreik getreten, nachdem Thanos Chatziangelou von der Organisation Anarchistische Aktion in den Durststreik gegen seine Verschleppung getreten ist. Und Ivan Alocco hat sich nach der italienischen Entscheidung, Cospito im 41bis Folterregime zu lassen, auch wieder eingereiht. Hier ist erst einmal der Text von Giannis Michailidis. […]

24.12.2022
kontrapolis.info

KØPI stays aware – statement

The topics of rape and sexism are very serious and important to us, so we have decided to respond to the recent campaign against Køpi and its collectives and bands. We are deeply saddened as it seems there is a try to use such an important and sensitive topic as a tool of disruption against Køpi’s collectives and housemates. For […]

24.12.2022
barrikade.info

Event of the Italian consulate in Zurich disrupted

Event of the Italian consulate in Zurich disrupted

24.12.2022
emrawi.org

Demonstration mit Wut und Trauer über den rassistischen Anschlag

Die Wut hat auch damit zu tun, dass französische Behörden bis heute die Hintergründe zur Ermordung von Sakine Cansız, Fidan Doğan und Leyla Şaylemez verschleiern. Der Jahrestag der Ermordung der drei Revolutionärinnen in Paris jährt sich am 9. Januar 2023 zum zehnten Mal. Bis heute ist niemand für das Attentat zur Rechenschaft gezogen worden, ein Staatsgeheimnis blockiert die Aufklärung.#kurde #Paris #Wien #DefendKurdistan #WienGegenKrieg #Solidarität #SaraRojbinRonahi

23.12.2022
knack.news

Let’s take care of each other, so we can be dangerous together.- Aufruf Tag X Leipzig

Let’s take care of each other, so we can be dangerous together. Das Antifa-Ost-Verfahren stellt einen weitreichenden Schlag des Staates gegen die gesamte linksradikale und antifaschistische Bewegung dar. Wir sind uns dessen bewusst und sind generell solidarisch mit Betroffenen von Repression. Im Zuge dieses Verfahrens und der Soli-Kampagne sind einige beschissene Informationen über patriarchales Verhalten einiger Beschuldigter und dem Umfeld […]

23.12.2022
barrikade.info

Firefund für Gerichtskosten - „Genossen-Genossinnen“-Verfahren

Die vier im 'Genossen – Genossinnen'-Verfahren verfolgten Genoss*innen erwartet den Beginn der Gerichtsverhandlung am 6. Februar 2023 am Athener Berufungsgericht (Efetio Athinon).

23.12.2022
barrikade.info

Besuch bei Mietwucher*innen F. + L. Perri

Nächtlicher Besuch bei den Mietwucher*innen F. + L. Perri

22.12.2022
kontrapolis.info

Firefund für Gerichtskosten – Genossen-Genoss*innen

Liebe Genoss*innen, Die vier im „Genossen – Genossinnen“-Verfahren verfolgten Genoss*innen erwartet den Beginn der Gerichtsverhandlung am 6. Februar 2023 am Athener Berufungsgericht (Efetio Athinon). Angeklagt sind sie der Gründung einer angeblichen terroristischen Vereinigung mit dem Namen „Genossen – Genossinnen“ und drei Angriffe auf staatliche Institutionen. Neben dem Versuch über Einzelpersonen eine gesamte politische Bewegung ins Visier zu nehmen, ist das […]

22.12.2022
kontrapolis.info

Aufstand in der Isolationshaft

Italien hat besonders harte Haftbedingungen für Mafiabosse. Aber darf der Staat sie auch gegen einen Häftling anwenden, der kein Mafioso ist, der niemanden getötet hat? Wie der Fall des Anarchisten Alfredo Cospito zum Politikum wurde. Von Oliver Meiler, Rom Im Gefängnis von Sassari auf Sardinien sitzt ein Häftling ein, von dem viele Italiener gerade zum ersten Mal hören. Alfredo Cospito, […]

22.12.2022
barrikade.info

Solibanner für Alfredo Cospito

Am Freitag den 16.Dezember, kurz vor 9 Uhr haben wir am Hauptbahnhof Bern ein Banner, in Solidarität mit Alfredo und Anna, gehängt.

22.12.2022
emrawi.org

Kriegsgegner:innen stören in Wiener Grünen-Zentrale am 21.12.2022

Dabei geht es um den Krieg des türkischen Regimes in Kurdistan und Nordostsyrien. Erst kürzlich hatten die Grünen im Parlament einen Antrag zur Verurteilung der Völkerrechtsbrüche der Türkei abgelehnt.„Mit der Ablehnung des Antrags machen sich die Grünen zu Erfüllungsgehilfen des türkischen Regimes“, erklärt Soghomon Tehlirian, ein Sprecher der Wiener Ortsgruppe von Defend Kurdistan. Er fragt: „Was ist denn aus den alten Werten der Grünen geworden? Was ist jetzt mit den

22.12.2022
knack.news

Griechenlands Weg in den Faschismus sabotieren

Wenn sogar ein Leitmedium wie Der Spiegel einen Kommentar unter der Überschrift „Angriffe auf Rechtsstaat und Pressefreiheit – Griechenlands Weg in die Autokratie“ [1] veröffentlicht, wird es für die antirassistische/antifaschistische/autonome Szene Zeit, sich über mögliche Interventionsformen Gedanken zu machen. Denn was selbst der bürgerlichen Presse in Deutschland Sorgen bereitet, bedeutet für Linke, Anarchist*innen, Studierende, prekär Beschäftigte und Deklassierte in

22.12.2022
knack.news

Oury Jalloh das war Mord – Widerstand an jedem Ort! Vortrag in Leipzig

Der Mord an dem jungen Migranten Oury Jalloh durch Polizisten in Dessau 2005 wurde bis heute nicht bestraft. Jedes Jahr demonstrieren hunderte Menschen durch Dessau gegen diesen rassistischen Polizeimord, aber auch gegen die Vertuschungsversuche des Staates. Die Oury Jalloh Demo am 07. Januar ist zu einer (über)regionalen Anklage gegen die (oft rassistische) Gewalt der Polizei geworden, die es zu unterstützen […]

22.12.2022
kontrapolis.info

Gründungserklärung: Mahabad International – Solidaritätskomitee für die Revolution im Iran

Farsi and English below Die Revolution im Iran hält seit nunmehr drei Monaten an und während der Sturz des Mullah-Regimes immer greifbarer erscheint, ist die Frauen-Leben-Freiheit-Bewegung längst zur Hoffnungsträgerin für emanzipatorische Kräfte auf internationaler Ebene geworden. Die Islamische Republik antwortet wechselhaft mit zaghaften Beschwichtigungsversuchen und Methoden der Einschüchterung durch rohe Gewalt, wie der aktuellen Welle öffentlicher Hinrichtungen. Mehr als 18.000

22.12.2022
kontrapolis.info

Prozessnachbetrachtung: Freispruch für „Autobrandstiftung“ & Polizeigewalt

Bereits im Oktober 2020 erfolgte der Freispruch eines Berliners am Amtsgericht Moabit, der wegen Brandstiftung angeklagt worden war, nachdem am 31. Januar 2019 das Auto des damaligen AfD-Politikers und Neuköllner Neonazis Tilo Paulenz in Flammen aufging. In diesem Artikel möchten wir nun nachträglich eine Leerstelle in der Berichterstattung füllen. Es geht um Polizeigewalt.   Bereits im Oktober 2020 erfolgte der […]

21.12.2022
tumulte.org

Transparenzbericht #1 (25.08. - 20.12.2022)

Demnächst gibt es das Blogprojekt tumulte.org vier Monate lang. Dies wollen wir zum Anlass nehmen, unseren ersten Transparenzbericht zu veröffentlichen. Gemäß den gemeinsamen Grundsätzen des radikal.news-Netzwerkes wollen wir in regelmäßigen Abständen einen Transparenzbericht über nicht veröffentlichte, eingereichte Artikel veröffentlichen. Dass wir Artikel ablehnen oder vielleicht nochmal zurückweisen, damit sie überarbeitet werden, kann passieren, wenn sich die Inhalte gegen

21.12.2022
tumulte.org

Bremer Bauwagenplatz ausgespäht: Eigentümer von Monster-Tele gesucht

HAMBURG taz | Der Bauwagenplatz Querlenker am Bremer Güterbahnhof ist in seiner chaotischen Buntheit ein Kunstwerk. Jetzt hat sich herausgestellt, dass er offenbar mehr Interesse auf sich zieht, als den Bewohnern lieb ist: Wie bei Indymedia zu lesen ist, wurde im Hochhaus gegenüber aufwendige Überwachungstechnik entdeckt, im Kern ein dickes Teleobjektiv, das auf den Eingang des Bauwagenplatzes gerichtet war.„Die Nutzung eines links-alternativen Raumes zur Überwachung eines anderen

21.12.2022
barrikade.info

Kasama-Weihnachtssoli 24.12.22

ENDLICH WIEDER KASAMA-WEIHNACHTEN!

21.12.2022
barrikade.info

Stellungnahme von LA ROTONDA zur Juch-Räumung

zureichalles wird besetzt

21.12.2022
kontrapolis.info

Widerstand im Nationalsozialismus

VVN-BdA organisiert Gedenken an die „Rote Kapelle“ in Lichtenberg. An der Gruppe zeigen sich die unterschiedlichen Gedenkkulturen in Ost und West Am 22. Dezember jährt sich die Hinrichtung der ersten elf Wi­der­stands­kämp­fe­r*in­nen der „Roten Kapelle“, einem der größten Berliner Netzwerke gegen den Nationalsozialismus. An diesem Tag im Jahr 1942 wurden die Nazigegner in der berüchtigten NS-Blutstätte Plötzensee im Minutentakt gehenkt […]

21.12.2022
kontrapolis.info

In Berlin: Zulagen für harte Jobs bei Polizei und Feuerwehr

Schon für Dezember gibt es rückwirkend für mehr Beschäftigte bei Polizei, Rettungsdienst, Verfassungsschutz eine Erschwerniszulage. „Mit der Änderung schlägt sich die Anerkennung auch materiell besser nieder“, sagt Finanzsenator Daniel Wesener (47, Grüne). Es profitieren vor allem Beamte mit extrem harten Jobs, die körperlich und seelisch besonders belasten. ► Polizei: Für die Begleitung einer Abschiebung per Flugzeug innerhalb Europas 70 Euro, […]

21.12.2022
emrawi.org

Neuigkeiten von events.cudy.org!

events.cudy.org ist eine Plattform für Terminankündigungen, über die Gruppen ihre Veranstaltungen, Demos, Kundgebungen, Soliparties, Konzerteuvm. ankündigen können.Noch keinen Account? Hier entlang! https://events.cudy.org/register/userDie Plattform ist auch Teil des Fediverse - wenn ihr also einen Mastodon Account habt, könnt ihr damit Gruppen auf events.cudy.org folgen und bekommtderen Termine in eure Timeline! Über 700 TermineIn den letzten 11 Monaten wurden 700 Termine auf

20.12.2022
emrawi.org

Antifa Adventskalender 2022

Vierter Advent! Noch fünf Tage bis zum Ende unseres Kalenders! Heute: eine erfolgreiche antifaschistische Mobilisierung gegen die „Identitären“ aus dem Jahr 2019!Am 7. September ruften die Neofaschist*innen der „Identitären“ zu einer Demonstration am Wiener Kahlenberg auf. Seit 2017 wird von ihnen anlässlich der Schlacht am Kahlenberg im Jahr 1683 ein Fackelmarsch zur „Verteidigung Europas“ abgehalten. Es ist durchaus kein Zufall, dass sich auch der rassistische

20.12.2022
kontrapolis.info

Reading circle on Frantz Fanon’s The Wretched of the earth/ Lesekreis zu Frantz Fanons Die Verdammten dieser Erde

Reading circle on Frantz Fanon’s The Wretched of the earth On Thursday 29.12.2022 at 17.00 at the anarchist library of Kalabalik there is a reading circle on Frantz Fanon’s The Wretched of the earth. In this book Fanon talks about colonization and violence as a tool to fight against it. This time we read the preface of the book made […]

20.12.2022
emrawi.org

BIPoC Evening at Café Lotta

BIPoC هستید و آیا در این صحنه رادیکال عمدتاً سفیدپوست افراطی حرکت می کنید؟ پس وقت آن است که همدیگر را بشناسیم! این به معنای تلاشی برای ادغام BIPoC است. خیلی خوب است اگر بتوانیم خودمان را با هم سازماندهی کنیم. به عنوان اولین قدم، می‌توانیم دور هم جمع شویم، ایده‌ها را تبادل کنیم و

19.12.2022
tumulte.org

Achtung! Dieser Bereich wird videoüberwacht.

Achtung – Dieser Bereich wird videoüberwacht!Als aller erstes wollen wir uns bei den Menschen, die anonym interveniert und dadurch unsere Integrität bewahrt haben, bedanken! Letzten Donnerstag wurde ein Text auf indymedia veröffentlicht, mit dem publik wurde, dass wir überwacht wurden. Es wurden mehrere Kameras abgebaut, eine davon zielte sehr wahrscheinlich auf unseren Eingang. Wir sind die Bewohner_innen vom Wagenplatz „Querlenker e.V.“. Unseren Platz gibt es seit 13 Jahren.

19.12.2022
knack.news

Vorsicht! Dieser Bereich wird videoüberwacht.

Die Bewohner_innen des Wagenplatzes Querlenker in Bremen, beziehen Stellung zur aufgedeckten Überwachungsmaßnahme. Achtung – Dieser Bereich wird videoüberwacht! Als aller erstes wollen wir uns bei den Menschen, die anonym interveniert und dadurch unsere Integrität bewahrt haben, bedanken! Letzten Donnerstag wurde ein Text auf indymediaveröffentlicht, mit dem publik wurde, dass wir überwacht wurden. Es wurden mehrere Kameras abgebaut, eine davon zielte […]

19.12.2022
knack.news

Versteckte staatliche Überwachungskamera in Bremen demontiert! 2.0

Was ist passiert? Vor kurzem wurde im links-alternativen queer-feministischen Kulturprojekt „p.ara“ in der Bremer Bahnhofsvorstadt Überwachungstechnik der Bullen oder des Geheimdienstes entdeckt, mitgenommen und unschädlich gemacht. Ziel der Überwachung war offensichtlich der linke Wagenplatz ‚Querlenker‘ auf der gegenüberliegenden Seite der Schienen. Die Kameras zielten direkt auf den Eingang des Wagenplatzes. Seit wann die Maßnahme lief, ist bislang unklar.     […]

19.12.2022
barrikade.info

Angry Workers - Diskussion zu revolutionärer Basisarbeit

Am Montag 9.1.2023 um 20:00 stellen die Angry Workers aus London ihr neues Buch 'Class Power! Über Produktion und Aufstand' im Kochareal Zürich vor.

19.12.2022
barrikade.info

Was passiert in Griechenland?

Eine Zusammenfassung zum Mord an Kostas Frangoulis.

19.12.2022
barrikade.info

Buttersäure gegen FIFA in Zürich

Stinkige WM - Stinkiges FIFA Public Viewing am Final der WM 2022.

19.12.2022
emrawi.org

#freeall - Sichere Fluchtwege Teil 1

Die slowenische Polizei brachte die drei Autostopper nach einigen rassistischen Beleidigungen direkt in einen Gefangenentransporter. Die drei wurden im Anschluss völlig übermüdet, dehydriert und hungrig stundenlang zuerst von der Polizei und danach vom Gericht verhört, um sie anschließend in ein Flüchtlingslager in Slowenien zu bringen.Z. wurde nach der Anhaltung über drei Stunden von der slowenischen Polizei bei Minusgraden im Freien festgehalten. Schließlich kam sie ins

19.12.2022
knack.news

Offenes Treffen von Preise runter! Leipzig

Wir sind das Bündnis „Preise runter! Leipzig – Gemeinsam gegen die Krise“! Wir wollen uns gemeinsam gegen die Preissteigerungen organisieren! Wir sind ein Zusammenschluss aus verschiedenen Gruppen, Initiativen und Einzelpersonen. Uns eint die Ablehnung der immer weiter gehenden Preiserhöhungen. Immer mehr von uns wissen kaum noch, wie sie am Ende des Monats ihren Einkauf bezahlen sollen oder woher das Geld […]

19.12.2022
kontrapolis.info

Attempt to make the „women“ jail Lichtenberg visible.

Last week, looking for some history, we had a walk in the former StaSi neighbourhood around the Magdalena Strasse in Berlin. We found plenty of touristic information signs about the buildings and infrastructure of the StaSi. It was very interesting. Still we were extremely annoyed to notice that the „women“ prison Lichtenberg was made completely invisible. It was mentionned as […]

19.12.2022
emrawi.org

Rally against the Executions in Iran!

Gemeinsam auf die Straße gegen die Hinrichtungen im Iran!Zwei Regimekritiker wurden öffentlich gehängt. Unsere Solidarität gilt den Protestierenden die von massiver Repression, Folter bis hin zur Ermordung durch das iranische Regime betroffen sind. Wir müssen jetzt international unsere Stimme erheben und Druck aufbauen, damit die Verbrechen im Iran ein Ende finden. Wir fordern die Zivilbevölkerung sowie alle demokratischen und fortschrittlichen Kräfte in Tirol auf, sich dem Protest

18.12.2022
emrawi.org

Solidaritätsdemonstration für Kurdistan und Iran in Wien

Sie solidarisierten sich mit dem Freiheitskampf in Kurdistan, in Nordostsyrien und im Iran. In Reden wurde aber auch auf die Lage in Berg-Karabach (Arzach) und Afghanistan eingegangen. Außerdem wurde die Isolation von Abdullah Öcalan auf der türkischen Gefängnisinsel Imrali thematisiert.Verweigerte Frauenrechte, Repression gegen Medien, Morde als Vergeltung und massenhafter Hunger – so sehe die Bilanz nach 16 Monaten Machtübernahme der Terrormiliz „Taliban“ in Afghanistan aus.

18.12.2022
emrawi.org

Ein Aufruf: Beobachtungen einer Internationalistin in Rojava Teil 2

Zurzeit führt die Türkei eine groß angelegte Angriffswelle gegen die Gebiete der Autonomieverwaltung Nord- und Ostsyriens (AANES) durch, im Visier befinden sich vor allem die Zivilbevölkerung und die zentrale Infrastruktur. Seit Monaten droht Erdogan mit einer weiteren Bodeninvasion in der auch als Rojava (Westkurdistan) bekannten Region. Ich nutze diese Gelegenheit, um die Situation der letzten Monate aus meiner Perspektive als Internationalistin aus Deutschland zu

18.12.2022
tumulte.org

Freiheit für alle Gefangenen! - Silvester zum Knast

Freiheit für alle Gefangenen! Staaten dient das Knastsystem als Repressionsinstrument. Mit diesem System erhalten sie ihre Macht und unterdrücken Widerstand. In diesem Jahr haben sich Iran, China und Russland bei dieser Praxis besonders hervor getan. Doch auch hier in der BRD sichert der Knast die herrschende Ordnung, indem er gesellschaftliche Probleme individualisiert. Dabei produziert diese Ordnung selbst die Probleme, z.B. durch eine massive ökonomische Ungleichheit und die

18.12.2022
tumulte.org

Antifa-Adventskalender 3

Last, but not least folgt der dritte Teil des diesjährigen Antifa-Kalenders.Den ersten Teil des Antifa-Adventskalenders gibt es hier: https://tumulte.org/2022/12/articles/antifa-adventskalender/Den zweiten Teil des Antifa-Adventskalenders gibt es hier: https://tumulte.org/2022/12/articles/antifa-adventskalender-2/17. Jan EngelkeDer aus Dörverden stammende Jan Engelke gehörte zum Brandstifter-Trio, die versucht haben „die Friese“ anzuzünden. Schon vor Jahren war er in der JN

17.12.2022
barrikade.info

Knastspaziergang in Solidarität mit Alfredo Cospito und allen Gefangenen

Anna & Alberto Liberi! Azadi! NOTHING LASTS FOREVER !!! DEATH TO PRISON & ITS KEEPERS

17.12.2022
emrawi.org

Keine Ruhe für Nazis! Spontandemonstration gegen Nazistrukturen in Wien Margareten

In den letzten Jahren wurde der Keller immer mehr zum Dreh- und Angelpunkt der 'Identitären Bewegung' in Wien. Dort werden unter anderem Aktionen vorbereitet, Material gelagert und Veranstaltungen abgehalten. Letzteres kann nur mehr unter massivem Polizeischutz passieren. Jeden Donnerstag Abend kommen die Faschos dort zusammen um Kampfsport zu trainieren und ihre Aktionen zu planen. Desweiteren kam es im Laufe des Jahres 2022 vermehrt zu Angriffen auf Personen im Umfeld des Kellers durch

17.12.2022
emrawi.org

Die Ebenen des Kriegs: Beobachtungen einer Internationalistin in Rojava

„Krieg geringer Intensität“ bedeutet permanenter KriegDie Erde bebt leicht von den Bombardierungen der Nachbardörfer, ein entferntes Dröhnen ist zu hören. Wir sind in unseren Stellungen, bereit zur Verteidigung, falls nötig. Später in den Nachrichten erfahren wir von den Kindern, die in dem nahegelegenen Dorf getötet wurden. Vier Kinder. Wie die vielen, die wir auf den Straßen herumlaufen sahen, die Schafe und Ziegen hüteten oder Gruppenspiele spielten. Nun hat der Feind sie

16.12.2022
barrikade.info

Farbe für Italienisches Konsulat gegen 41 BIS

In der Nacht auf den 15. Dezember haben wir das Italienische Konsulat in Basel markiert-

16.12.2022
barrikade.info

Knastmauern und Grenzen sprengen!

Sylvester zum Knast - 31.12.2022 um 18 Uhr vor der JVA Freiburg (DE)

16.12.2022
barrikade.info

Wandbild in Solidarität mit dem Hungerstreik...

Wandbild in Solidarität mit dem Hungerstreik von Alfredo Cospito

16.12.2022
knack.news

Eine kurze Kritik zur Rojava-Tag-X-Demo in Leipzig

„Nachdem RiseUpForRojava am Montagabend aufgrund der anhaltenden Bombardierungen in Rojava und Başur sowie der angekündigten Bodenoffensive den Tag X ausgerufen hat, zeigte Leipzig am heutigen Dienstag eine kämpferische Reaktion. Am Nachmittag zogen bis zu 350 Menschen durch die Innenstadt zum US-Amerikanischen Konsulat“ so war in der Auswertung der Tag X-Demo am 22.12.2022 zu lesen. Und weiter: „Nach einer Zwischenkundgebung mit […]

16.12.2022
knack.news

Broschüre – Repression auf Demos

Disclaimer: Wir behandeln nur die Repression auf Demos. Schreibt uns bitte, wenn wir etwas vergessen haben. Ein gesammeltes „How to Demo“ wird noch erscheinen.   1.Lasst dies bitte Zuhause    Drogen und Alkohol   Handys (Außer anonym gekaufte Handys mit bereits registrierten Sim-Karten.)   Kameras (Aufnahmen nutzen nur den Cops und Faschos. Überlasst das Fotographien den Bewegungsjournalist*innen.)   Adressbücher   […]

16.12.2022
knack.news

Kommuniqué Numero Zero 

Wir sind post, wir sind autonom, wir sind Anarchist*innen, wir sind Kommunist*innen, wir leisten humanitäre Hilfe in der Ukraine, wir jagen den Aufständen hinter her, wir sind brutale Feminist*innen und passen aufeinander auf, auf der Suche nach Wahrheit und doch desorientiert, wir kämpfen in unseren Nachbarschaften und suchen jede Gelegenheit einen Stein zu werfen. Wir kommen aus der Solidaritätsbewegung mit […]

16.12.2022
knack.news

Silvester zum Knast: die Isolation brechen [Aufruf Berlin] | New Year’s Eve to jail: break the isolation [call Berlin]

***english below*** Silvester zum Knast: die Isolation brechen Am 31.12.22 wollen wir ab 22.30 Uhr gemeinsam an der JVA Moabit demonstrieren. Wir wollen mit einem Antiknastspaziergang starten, der um das Gefängnis führt und so von möglichst vielen Menschen drinnen gehört werden kann. Anschließend wollen wir zusammen eine Kundgebung gestalten, die neben Reden, Projektionen und Texten, Live Musik auch Raum für […]

16.12.2022
knack.news

Ein kleiner Nachtrag zu der Demo am 13.12

  Disclaimer: Die Demo-Einschätzung wurde von Einzelpersonen geschrieben und spiegelt nicht die Meinung der gesamten OAV wider. Wir sind eine Vernetzung, in der viele Menschen ihre Texte nach dem Konsensprinzip verbreiten können.  Dies soll keine praktische Auswertung sein. Die Demo war kraftvoll, laut und es flogen teilweise gut gezielt Farbbomben und Böller. Worum es uns aber geht, ist eine inhaltliche […]

16.12.2022
kontrapolis.info

Silvester zum Knast: die Isolation brechen [Aufruf] | New Year’s Eve to jail: break the isolation [call]

***english below*** Am 31.12.22 wollen wir ab 22.30 Uhr gemeinsam an der JVA Moabit demonstrieren. Wir wollen mit einem Antiknastspaziergang starten, der um das Gefängnis führt und so von möglichst vielen Menschen drinnen gehört werden kann. Anschließend wollen wir zusammen eine Kundgebung gestalten, die neben Reden, Projektionen und Texten, Live Musik auch Raum für Liederwünsche, Grußworte und Kreativität bieten soll. […]

15.12.2022
tumulte.org

Versteckte staatliche Überwachungskamera in Bremen demontiert!

Was ist passiertVor kurzem wurde im links-alternativen queer-feministischen Kulturprojekt „p.ara“ in der Bremer Bahnhofsvorstadt Überwachungstechnik der Bullen oder des Geheimdienstes entdeckt, mitgenommen und unschädlich gemacht.Ziel der Überwachung war offensichtlich der linke Wagenplatz ‘Querlenker’ auf der gegenüberliegenden Seite der Schienen. Die Kameras zielten direkt auf den Eingang des Wagenplatzes. Seit wann die Maßnahme lief, ist bislang unklar.Wo?Die oberen

15.12.2022
kontrapolis.info

Solidarity with Alfredo and Anna on hunger strike against 41 bis and life imprisonment without parole. (DE)

-Updates- Solidarity with Alfredo and Anna on hunger strike against 41 bis and hostile life imprisonment Our comrade Alfredo has reached 56 days of hunger strike against the torture regime he is subjected to in the prison of Bancali (Sardinia), and against the hostile life imprisonment. After the hearing on the complaint about the 41 bis provision, held on 1 […]

15.12.2022
tumulte.org

Florian bleibt Wohnen!

Am 15.12.2022 soll F. im Namen des Eigentums auf die Straße gesetzt werden. Das Bündnis gegen Zwangsräumungen ruft zur kreativen Störung der Räumung und zur Kundgebung um 10 Uhr in der Brinkstraße 31 in Walle auf.Hinter der staatlichen Gewalt durch die Gerichtsvollzieherin steht nicht nur die Profitgier des Eigentümers, sondern auch das rassistisch motivierte, institutionalisierte Versagen des Jobcenters und die Untätigkeit der paternalistischen Elendsverwaltung „Zentrale

15.12.2022
knack.news

Bezahlbarer Wohnraum für Leipzig ! Kohlmann enteignen !

Luxusneubau ausbremsen – Bonzen enteignen ! Seit Jahren wächst der Anteil an Luxusneubauten, Eigentumswohnungen, Kapitalanlagen und Entmietungen unter dem Deckmantel der Modernisierung sind an der Tagesordnung. Gleichzeitig steigen Mieten unaufhörlich, Wohnraum wird für viele unbezahlbar und Menschen mit geringem Einkommen werden verdrängt. Die suche nach einer passenden Wohnung wird zum Kampf. Neben den bekannten Playern aus dem In- und Ausland, […]

15.12.2022
emrawi.org

Sūnzǐ Bīngfǎ Nr. #43 – 13. Dezember 2022

Online lesen (PDF): sunzibingfa43Print-Version (PDF): sunzibingfa43-printBonus im PDF: Auszüge aus Souvernirs d'un Révolté von Romain Louvel – Eine Interpertation der Erzählung von Alexandre Marius JacobSunzi Bingfa RedaktionAll things are ready, if our mind be so.William ShakespeareZweieinhalb Jahre Sunzi Bingfa, vierundvierzig Ausgaben. Tausende Seiten geschrieben, übersetzt, lektoriert. Lange Tage, lange Nächte, zu viele Zigaretten, zu viel Koffein, zu wenig geschlafen,

14.12.2022
kontrapolis.info

Untotes Element der Nazijustiz: Warum bis heute politische Streiks verboten sind

Ein Bündnis zur Verteidigung des Streikrechts meldet sich zu Wort. Grundlage seiner Einschränkung ist das 70 Jahre alte Gutachten eines früheren Nazijuristen. Am besten lässt sich das Streikrecht aber in der Praxis verteidigen. „Es kann nicht sein, dass bei uns immer noch die Entscheidungen eines Nazijuristen im Streikrecht gelten“, erklärte der Rechtsanwalt Benedikt Hopmann am 10. Dezember auf einer Kundgebung […]

14.12.2022
barrikade.info

END FOSSIL CAPITALISM

Letztes Wochenende wurde das Ölkraftwerk in Birr, AG angegriffen! Nieder mit dem fossilen Kapitalismus!

14.12.2022
barrikade.info

Banner über A1 in Solidarität mit der Revolution im Iran

Iran tötet, die Schweiz schweigt.

14.12.2022
kontrapolis.info

Monatsrückblick Oktober & November

In diesem langen warmen Herbst verging kaum ein Tag ohne mehrere Einreichungen auf unserer Seite, v.a. etliche Veranstaltungs-Aufrufe. Das hat uns sehr gefreut. Manchmal haben sich ein paar Artikel gestaut, das lag auch daran, dass des Öfteren länger vor der Veröffentlichung diskutiert wurde. Wir entschuldigen uns dafür die Veranstaltung „Nachholtermin: Fantastic Men and how to kill them. Mit der Gruppe […]

14.12.2022
kontrapolis.info

Solidarität ist Widerstand – Kundgebung und Prozessbegleitung

Der neue Termin für den ursprünglich auf den 17.10.2022 datierten Gerichtsprozess ist nun bekannt und wird am 21.12. stattfinden. Mittwoch, 21. Dezember 2022 10:00 Uhr – Kundgebung Amtsgericht Tiergarten 11:30 Uhr – Verhandlung in Raum C 102 Wilsnacker Str. 4, 10559 Berlin | U9-Turmstr – Tram M5, M8, M10 | Lüneburgerstr. – Bus 245 Getroffen hat es eine, gemeint sind […]

14.12.2022
kontrapolis.info

Einladung zur Versammlung am 19.12.2022 + Protokoll der letzten Versammlung

*English below* Während die Kälte des Winters zunimmt, verschlimmert sich die Energiekrise, und unsere Energierechnungen und die Kosten für andere lebensnotwendige Dinge steigen weiter an. Wir möchten alle, die sich weigern, die Last einer weiteren kapitalistischen Krise zu tragen, zu unserer nächsten offenen Versammlung einladen, auf der wir diskutieren werden, wie wir der Krise und dem kapitalistischen System entgegentreten und […]

14.12.2022
kontrapolis.info

Informationen zur erfolgreichen juristischen Auseinandersetzung um die Rigaer94

[eng below] Größtenteils unbemerkt von einer breiteren Öffentlichkeit finden seit einiger Zeit kontinuierlich Prozesse gegen die Rigaer94 aufgrund von Räumungsklagen seitens der selbsternannten “Eigentümerin” statt. Kein Wunder, denn die Lafone Investments Limited verliert jede einzelne dieser juristischen Auseinandersetzungen – sofern ihre Rechtmäßigkeit angezweifelt wird. Und welche Presse berichtet schon gerne abseits eines Spektakels davon, dass eine unversöhnliche Haltung

14.12.2022
kontrapolis.info

Potsdam: Einladung zum musikalischen Gedenken an unseren Freund und Genossen Michael Panser – Bager Nûjiyan

„Erinnern ist der Kampf gegen das Vergessen, denn Erinnern lässt unsere Freundinnen und Freunde lebendig bleiben“ Am 18. Dezember 2018 fiel unser Freund und Genosse Michael Panser – Bager Nûjiyan in den freien Bergen Kurdistans. Am Samstag den 17. Dezember wollen wir zusammen mit euch seiner im Spartacus in Potsdam mit einem musikalischen Abend und Beisammensein gedenken. Michael Panser stellte […]

14.12.2022
knack.news

Köpi Bleibt Nicht *TW Rape culture in Köpi

TW: *rape culture *sexualized violence *patriarchal violence*racism  Köpi drips of sexualized violence and rape culture. Cases of sexualized violence happened in different collectives like AGH, Keller and Koma F. but also within living spaces. There are perpetrators living in the house and perpetrators are members of collectives. When they are called out, it’s hard to get them out of the […]

14.12.2022
knack.news

Zweiter Aufruf zur Tag-X Demo im Antifa-Ost-Verfahren | second call to action for the Day-X protest in the antifa-east-trial

[english version below] United we stand – Trotz alledem, autonomen Antifaschismus verteidigen – Aufruf Teil II Unser erster, bereits veröffentlichter Aufruf zur geplanten Tag-X Demonstration in Leipzig zum Ende des derzeit laufenden Antifa-Ost Verfahrens hatte eine ziemlich große inhaltliche Leerstelle. Diese wurde uns dank solidarischer Kritiken deutlich. Wiedermal wurde der Fokus auf einen sich an der Praxis orientierenden autonomen Antifaschismus […]

14.12.2022
knack.news

Unversöhnlich bleiben! Neonazis keine Ruhe lassen! – FREE ALL ANTIFAS!

Vier Genoss*innen sitzen seit über einem Jahr auf der Anklagebank des Oberlandesgerichts (OLG) Dresden; unsere Genossin Lina ist sogar bereits seit über zwei Jahren in U-Haft. Mit diesem Statement wollen wir unsere Solidarität gegenüber Euch, den beschuldigten Antifas, euren Angehörigen und Freund*innen sowie euren Soli-Strukturen ausdrücken. Eigentlich wollten wir dieses Statement schon viel früher veröffentlichen, aber immer wieder gab es […]

13.12.2022
kontrapolis.info

GR: Kostas Fragoulis an Schusswunde verstorben

Kostas Fragoulis, der Jugendliche aus Thessaloniki, dem am 5. Dezember von der Polizei in den Kopf geschossen wurde, ist heute morgen für tot erklärt worden. Es folgt eine Zusammenstellung der Ereignisse. Indymedia berichtete früher bereits hier: https://de.indymedia.org/node/242485 Heute morgen, kurz nach 10 Uhr, wurde Kostas Fragoulis Tod von dem Krankenhaus verkündet, in dem sich der 16-jährigein intensivmedizinischer Behandlung befand. Er […]

13.12.2022
kontrapolis.info

Alle Jahre wieder… 13.12 Demoaufruf gegen Polizeigewalt

Alerta Alerta – es ist wieder 13.12. Zeit um auf die Straße zu gehen und gegen Polizeigewalt und für die Solidarität mit Betroffenen zu demonstrieren. Solidarität funktionert nur international. Polizei und staatliche Repressionsinstituitonen greifen global gleich: kapitalistisch, patriarchal, rassistisch und klassistisch. Wir wollen laut werden gegen Unterdrückung, Gewalt und willkürliche Repressionen! Denn treffen Repressionen Eine oder Einen – treffen sie […]

13.12.2022
tumulte.org

Gerichtsvollzieherin gnadenlos

Artikel kopiert aus der tazIrina Schneider, die in Wirklichkeit anders heißt, und ihr Partner sind am 24. November aus ihrer Bremer Mietwohnung zwangsgeräumt worden – trotz eines gegenteiligen Beschlusses des Amtsgerichts Bremen vom selben Tag. Das Vorgehen der Gerichtsvollzieherin wirft nun Fragen auf. Sie sei „deutlich über ihre Befugnisse hinausgegangen“, kritisiert Enno Hinz, Vorstand des Vereins „Mieter helfen Mietern“, der die Räumung begleitet hat. Er ordnete die

13.12.2022
barrikade.info

Kino: Frauen Bildet Banden

Eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora (2019) Mit Popkorn, Essen und Tee

13.12.2022
kontrapolis.info

Aufarbeitung des patriarchalen Ist-Zustands

erschienen in Antifa-Infoblatt Herbst 2022 (AIB 136 03/2022) Der Fall Johannes Domhöver, der jahrelang sexuell übergriffig und in Beziehungen gewaltvoll unterdrückend gehandelt hat, stellt die antifaschistische Bewegung seit Bekanntwerden im Oktober 2021 (1) vor mehrere Herausforderungen. Einerseits, weil er einer der Beschuldigten und nunmehr Hauptbelastungszeuge im sog. Antifa-Ost-Verfahren ist, andererseits weil solche Missbrauchstaten immer auch sozial – in dem Fall […]

13.12.2022
kontrapolis.info

Der Freitag gegen die Inflation

Am Freitag fand unsere kurze Aktion vor dem Vatenfalls Geschäft auf Karl-Marx-Straße statt – damit darauf hinweisen, wer von der Krise nicht profitieren dürfen. Vatenfall’s Profit durch skrupellose Ausbeutung und Energieverkauf von Januar bis September 2022: 17 Milliarden. Passanten bekamen Flugblätter, und wir ließen auch ein paar Stücke im Gebäude liegen. Wir laden alle Euch für die Nächste Offene Versammlung […]

13.12.2022
emrawi.org

How-To: Selbstorganisierte Streiks (Mittwoch 14.12.)

Wie können wir uns mit unseren Kolleg:innen gemeinsam organisieren, um Forderungen durchzusetzen? Streiks sind gerade mehr denn je Thema bei Kollektivvertragsverhandlungen. Neben einem erfolgreichen Warnstreik bei den Eisenbahnen und Ordensspitälern wurden die weiteren angekündigten Streiks im Handel oder in der Sozialwirtschaft aber leider nicht umgesetzt und die Beschäftigten mit zu geringen Lohnabschlüssen im Regen stehen gelassen. Trotzdem kam es im Sozialbereich zu einem

12.12.2022
barrikade.info

Kino gegen Aufwertung und Verdrängung: «Parasite»

12.12.2022
barrikade.info

Prosfygika kämpft und bleibt!

Genoss_innen, die dort lebten, sind bei uns zu Besuch und werden vom Häuserkampf sowie von anderen sozialen Kämpfen erzählen.

12.12.2022
barrikade.info

Buttersäure gegen Laden von türkischem Faschist

Antifaschistisch verordnete Ladenschliessung bei Murat Sahin, dem Präsidenten der Schweizer Sektion der AKP-Organisation UID. Kampf dem Faschismus - Hoch die internationale Solidarität.

12.12.2022
barrikade.info

Aufruf zu einem Aktionstag für Alfredo Cospito

Aufruf zu einem internationalen Aktionstag am 17. Dezember 2022.

12.12.2022
barrikade.info

Mi 14. Dezember: Gesprächsrunde zum feministischen Widerstand im Iran

Mit Sanaz Azimipour, Dastan Jasim, Niloofar Rasooli und dem feministischen Streikkollektiv Zürich.

12.12.2022
tumulte.org

Defend Rojava: Turish-Airlines Reisebüros in Bremen markiert

Farbe für Turkish-Airlines Reisebüros in BremenIn der Nacht vom 19. auf den 20. November, startete der türkische Staat eine neue Operation gegen die befreiten Gebiete von Rojava, Nord- und Ostsyrien, sowie Südkurdistan. Die Angriffe dauern bis zur aktuellen Stunde an und das Oberhaupt des türkischen Regimes, Erdogan, droht mit Zerstörung, Vernichtung und Mord um seine Großmachtfantasien umzusetzen, internationalen Einfluss zu sichern und von der krisenhaften politischen Stimmung

12.12.2022
barrikade.info

Protestbesuch der schwedischen Botschaft in Bern

12.12.2022
tumulte.org

Antifa-Adventskalender 2

Und wieder öffnen sich weitere acht Türchen beim diesjährigen Antifa-Adventskalender.Den ersten Teil des Antifa-Adventskalenders gibt es hier: https://tumulte.org/2022/12/articles/antifa-adventskalender/9. Felix StolteFelix Stolte war zuletzt als rechter Hooligan bei den Resten von „Nordsturm Brema“ unter dem Label „Original Bremen Hooligans“ unterwegs. Seit Jahren trainiert er im „Chang Tong Gym“ an der Seite von Danny Gierden. So ist nicht weiter überraschend, dass

12.12.2022
barrikade.info

'Eine Rede für diese Demo, an der ich mich eigentlich nicht willkommen fühle'

Queerer Redebeitrag an der Demo am internationalen Tag gegen patriarchale Gewalt am 25. November 2022 in Basel

12.12.2022
kontrapolis.info

Antifa-Tresen Nord-Ost: (Anti)Weihnachts-Kneipe

(Anti)Weihnachts-Kneipe Antifa-Tresen: Sa. 17.12.2022 | 19:00 Uhr | Bandito Rosso (Lottumstraße 10A / Prenzlauer Berg) Veranstalter*innen: North-East Antifascists [NEA] (https://www.antifa-nordost.org) Indoor-Veranstaltung | Bitte testet euch wenn möglich vorher Ostberliner Jahresendfeier – Wir wollen bei einem Glühwein oder einem Sterni das Jahr ’22 angemessen feierlich ausklingen lassen. Kommt vorbei wenn ihr Bock auf ein paar (heisse oder kalte) Getränke habt, euch […]

12.12.2022
kontrapolis.info

Mietenproteste im Gefahrengebiet. Kiezspaziergang zu den Blumenstraßenkrawallen vor 150 Jahren

Der Andreasplatz, in Berlin-Friedrichshain zwischen dem Ostbahnhof und dem Strausberger Platz gelegen, macht heute den Eindruck eines leicht ungepflegten Hundeauslaufplatzes. Nur ein neobarockes Denkmal fällt ins Auge. Es handelt sich um die Figurengruppe „Vater und Sohn“ von Wilhelm Haverkamp. Die Familiengruppe sollte den Platz laut Beschluss der Stadtverordnetenversammlung künstlerisch aufwerten. „Unübersehbar ist der Versuch (…) mit lieblichen Bildmotiven von der […]

12.12.2022
kontrapolis.info

Aufruf zu einem Aktionstag für Alfredo Cospito

Am 20. Oktober trat der anarchistische Gefangene Alfredo Cospito in einen Hungerstreik gegen das Gefängnisregime 41bis, einen Kampf, den er bis zum Ende führen will. Die anarchistischen Gefangenen Ivan Alocco und Anna Beniamino schlossen sich dem Streik an. 41bis ist das härteste Isolationshaftregime in Europa. Ursprünglich eingeführt, um Mafiamitglieder daran zu hindern, ihre Aktivitäten vom Gefängnis aus fortzusetzen, wurde es […]

12.12.2022
kontrapolis.info

We still don’t love paragraph 129a

Razzia gegen Reichsbürger Die gesellschaftliche Linke hat sich mit Grund immer für die Abschaffung der Anti-Terror Paragraphen eingesetzt. Soll das nicht mehr gelten, wenn sie von den Staatsapparaten gegen Rechts eingesetzt werden? Der Staat geht mit den Paragraphen 129a jetzt auch gegen rechts vor. Das ist das eigentlich Neue an der großangelegten Razzia vom vergangenen Mittwoch. Bisher wurden diese Antiterrorparagraphen […]

12.12.2022
knack.news

Demo: „Domino’s, wo ist unser Lohn?“

Auf die Straße gegen Domino’s Pizza! Es ist mal wieder soweit: Wir rufen auf zum Protest gegen Domino’s Pizza Leipzig (beziehungsweise die Franchisefirma Effekt GmbH).Warum? Weil unserer Meinung nach noch immer Gelder ausstehen, die wir für unsere Mitglieder einfordern möchten! Wir haben keine Lust mehr darauf, dass uns die Geschäftsleitung immer weiter hin hält und gehen deshalb wieder an die […]

12.12.2022
emrawi.org

Silvester zum Knast!

Das herrschende, auf Konkurrenzdenken und Ungerechtigkeit basierende System sperrt Menschen weg, oder schiebt sie ab. Um auf der einen Seite alles „unerwünschte“ von sich zu stoßen und auf der anderen Seite diejenigen, die verzweifelt nach der Freiheit suchen, abzuschrecken und Exempel zu statuieren.Dies geschieht nicht zufällig, sind es doch bürgerliche, kapitalistische, patriarchale und rassistische Interessen, Gesellschaften so zu gestalten, wie einige wenige es möchten.Wir alle

11.12.2022
emrawi.org

Beenden wir den Krieg! Brechen wir das Schweigen! Solidarität mit dem Widerstand in Rojava, Kurdistan und im Iran!

Und Europa? Schweigt.Kurdische Verbände fordern Konsequenzen und ein Ende der Zusammenarbeit mit dem türkischen Regime. Im Gegenteil wird jetzt umso mehr der Kontakt zu Erdoğan gesucht. Warum? Weil Europa auf das Gas und Öl aus Kurdistan schielt, das über die Türkei nach Europa gelangen soll.Die Türkei und der Iran mögen in der Region unterschiedliche Interessen haben, in der Unterdrückung der Freiheitsrechte und fortschrittlicher Bewegungen aber machen sie gemeinsame Sache. Die

10.12.2022
kontrapolis.info

HH: solidarischer Angriff auf HERTZ

Der nächste rassistische Mordversuch der griechischen Bullen, aber auch der anhaltende Hungerstreik der Anarchist:innen in Italien haben uns motiviert HERTZ als Unterstützer der griechischen Bullen und somit des rassistischen und neoliberalen Nea-Demokratia Regimes anzugreifen.An der Niederlassung in Hamburg Wandsbek haben wir Feuer am Gebäude gelegt. Nicht nur in Griechenland bietet HERTZ günstige Konditionen für die uniformierten Henker, sondern z.B. auch […]

< 1 ... 29 30 31 ... 43 >