Radikal.News Nachrichten von unten
23.05.2022
knack.news

Arbeit drucken, Druck abschütteln. Bakunin stattet mir einen Besuch ab, um mich zu agitieren

Selbstreflexion in Umbruchszeiten Während diese Reihe von Kurzgeschichten entsteht, wartet der Autor auf die Prüfung seiner Arbeit, mit welcher eine Lebensphase abgeschlossen wird und nach der eine ebenso ungewisse Zukunft bevorsteht. Während dessen begegnen ihm verschiedene anarchistische Denker, die ihn geprägt und beeinflusst haben. Er freut sich, sie wieder zu treffen, muss aber auch schauen, wie er mit ihnen weiter […]

22.05.2022
knack.news

Textsammlung: Krieg in der Ukraine und Krieg im Allgemeinen I:

Wir die schon vor einiger Zeit die, noch unvollständige, Textsammlung zum Thema Corona und alles was damit in Verbindung steht veröffentlichten, kommt jetzt eine zu den Themen Krieg in der Ukraine und Krieg im Allgemeinen. Wir werden ja weiterhin in Zukunft dazu selber Texte veröffentlichten und übersetzten. Wie immer ist es und wird es uns wichtig sein bei allen Themen, […]

22.05.2022
knack.news

Profite pflegen keine Menschen – eine Zuschrift

Nach Veröffentlichung unseres zweiten Textes ‚Die soziale Frage und die neue Form von „Solidarität“‚ erreichte uns die Zuschrift einer Leserin. Sie hatte angeboten, über ihre eigenen Erfahrungen als Krankenpflegerin auf Intensivstationen während der vergangenen Jahre zu schreiben und uns dann ihren Text zugesandt. Wir möchten diesen Text als eine Art Gastbeitrag veröffentlichen, der unsere Kritik an dem Umgang mit hilfsbedürftigen […]

22.05.2022
emrawi.org

Klimacamp 2022 am Lobau-Camp!

22.05.2022
kontrapolis.info

Inoffizielle Auflösung radikale linke | berlin

Weil wir es offensichtlich nicht geschafft haben uns gemeinschaftlich aufzulösen, jetzt hier nun eine Erklärung von einigen, die irgendwann mal als die Reste der RLB bezeichnet wurden. Die RLB gibt es nicht mehr. Auch keine Abschiedsparty, Website ist tot und keine Ahnung ob noch irgendwer unseren Twitterzugang hat. Unsere Fahnen gibt es noch. Sie werden getragen von Menschen die wir […]

22.05.2022
kontrapolis.info

Zur Teilnahme von cis-Männern an dem „Together in Love and Rage-Kongress“ in Berlin

An die cis-Männer, wir sind ein Kreis von FLINTA* aus verschiedenen Regionen, die nicht Teil der Organisation des „Together in Love and Rage-Kongresses“ sind. In einer Diskussion über die Teilnahme von cis-Männern an dem Kongress, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass momentan nicht der Zeitpunkt ist, um mit euch gemeinsam auf dem Kongress zusammen zu kommen. Solltet ihr euch […]

21.05.2022
kontrapolis.info

(Italien) Gegen den 41bis, revolutionäre Solidarität mit dem Anarchisten Alfredo Cospito

Am Donnerstag, den 5. Mai, wurde der inhaftierte Anarchist Alfredo Cospito über die Verhängung des 41-Bis-Haftregimes informiert, das ihm aufgedrückt wurde. Derzeit befindet sich Alfredo noch im Gefängnis von Terni, in den dafür vorgesehenen Trakt. Wir wissen nicht, ob es sich dabei um ein vorübergehenden Aufenthaltsort handelt oder ob eine Versetzung in eine andere JVA folgen wird. Der Erlass wurde, […]

21.05.2022
kontrapolis.info

Statement einer Bewohnerin der geräumten Wohngemeinschaft Schöne neue Welt (SNW) im Hausprojekt Kubiz

Dieses Statement bezieht sich auf meine persönlichen Eindrücke und Erfahrung, die ich während meines Aufenthalts in der Wohngemeinschaft SNW im Hausprojekt Kubiz (Weißensee) gesammelt und vernommen habe. Im November 2021 zogen meine Hündin und ich in die Wohngemeinschaft SNW nachdem wir mehrere Monate in meinem sehr ausbaubedürftigen Camper wohnten, in dem der Wintereinbruch immer bemerkbarer wurde. Ich musste mir eingestehen, […]

21.05.2022
kontrapolis.info

Discussion about the perspectives of revolutionary anarchy

Starting from the call „International Campaign for Revolutionary Anarchism and Solidarity with Revolutionary Prisoners“, which was published last winter, we want to discuss common perspectives with you. This call was written from solidarians in Athens to the case of Dimitris Chatzivasileiadis and his conviction to sixteen years in prison for participation in the Organization of Revolutionary Self-Defense. Revolutionary Self-Defense was […]

21.05.2022
kontrapolis.info

Verlauf eines Ermittlungsverfahren gegen einen Gefangenen aus Moabit wegen eines Beitrages von uns

Am 28.04.21 wurden auf unserem Blog faschistische Wärter geoutet. Am 28.10.21 wurde der Gefangene Kay gerazzt. Begründung: er hätte das Outing verfasst, die Razzia war dementsprechend ein Resultat eines Ermittlungsverfahrens vom Amtsgericht Tiergarten gegen ihn mit dem Vorwurf der üblen Nachrede. Seine Zelle wurde mit der Begründung „zum Auffinden von Beweismitteln“ durchsucht. Wir werden nachfolgend detailliert beschreiben, wie das Ermittlungsverfahren […]

21.05.2022
emrawi.org

Feminist perspectives on Yugoslavia 1945 – 1991

21.05.2022
emrawi.org

Arbeitskampf im Café Gagarin / Working place struggle at Café Gagarin

20.05.2022
barrikade.info

Nächtlicher Besuch bei Securitas-Chefs - Liechti und Winzenried

In der Nacht auf heute, 20. Mai 2022, haben wir Securitas-CEO Daniel Liechti und Verwaltungsratspräsident Hans Winzenried zu Hause besucht und Botschaften an den Wänden und Auto hinterlassen. Wir schliessen uns damit der Nachricht vom 08. April 2022 an (Angriff auf die Häuser der Securitaschefs)Am 24. April 2022 wurde Jamilia in dem Asylcamp Büren an der Aare von ihrem Ehemann getötet. Obwohl Jamilia die Campleitung über die anhaltende Gewalt ihres Mannes informierte, unternahm diese

20.05.2022
kontrapolis.info

Prozess um Lina E.: Körperverletzung vor dem Gericht

Am Rande des Gerichtsverfahrens um die Leipziger Studentin Lina E. kommt es zum Streit. Vor dem Prozessgebäude in Dresden wird ein 60-Jähriger getreten. Die Polizei ermittelt. Dresden. Am Rande des Prozesses gegen eine mutmaßliche linksextreme Vereinigung wurde ein 60-jähriger Mann verletzt. Nach Polizeiangaben soll es am Donnerstagmittag vor dem Prozessgebäude am Hammerweg in Dresden zu einem Streit einer rund 20-köpfigen […]

20.05.2022
kontrapolis.info

R94: Aufruf zur Unterstützung

Wir rufen hiermit unsere Freund*innen, Gefährt*innen und alle anderen, die unsere Existenz als Stachel in der Verwertungslogik Berlins für notwendig erachten, zur Unterstützung auf. In den letzten Jahrzenten wurde das Haus mehrere Male von angeblichen Eigentümer*innen ge- und verkauft, bis die Position des Eigentümers vor wenigen Jahren von der britischen Briefkastenfirma Lafone Investments Limited in Anspruch genommen wurde. Seit dem […]

19.05.2022
emrawi.org

Die IWW – eine basisdemokratische Gewerkschaft

19.05.2022
barrikade.info

D'Lüt gege d'SVP!

Am 21.Mai 2022 kommt die SVP mit gleich mehreren Parteischwergewichten nach Basel. Unter dem Motto „SVP bide Lüt“ inszeniert sie sich als Partei der kleinen Leute. Unter anderem sollen dort Thomas Aeschi, Ueli Maurer und Magdalena Martullo-Blocher auftreten.Partei der BonzenIhre Politiker*innen sind nicht selten Multi-Millionäre und sie vertreten auch eine dementsprechende Politik: Arbeitsrechte werden angegriffen, Steuern für Reiche gesenkt, Arbeitslosen- und Sozialhilfe wird

19.05.2022
barrikade.info

Smash WEF! Demo 20.5.2022

Seit mehr als fünfzig Jahren kommen Politiker_innen und Vertreter_innen aus verschiedenen Branchen der Wirtschaft nach Davos zum World Economic Forum (WEF). Nachdem das WEF pandemiebedingt schon letztes Jahr 2021 ausfiel, wurde das WEF in Davos auch diesen Januar erneut verschoben. Es fand stattdessen ein mehrtägiger Online-Event statt, bei dem sich verschiedene führende Kräfte aus Politik, Wirtschaft und Kultur den Blick in die Zukunft wagten. Nun soll aber vom 22. bis 26. Mai das

19.05.2022
kontrapolis.info

Berlin-Buch: Erinnern und kämpfen – Ein antifaschistischer Rückblick

Antifa-Tresen Nord-Ost Sa, 21.05.2022 Bandito Rosso | Lottumstr. 10A 19:00 Uhr open doors | 19.30 Uhr Diskussion | Tresen: all the time (2G geimpft/genesen) Am 24. Mai wird die Gedenktafel für Dieter Eich eingeweiht, der vor 22 Jahren in Buch von Nazis ermordet wurde. Mit der Einweihung der Gedenktafel ist ein wichtiger Schritt für die Erinnerungsarbeit vor Ort aber auch […]

19.05.2022
kontrapolis.info

Zwangsräumung im Hausprojekt KUBIZ in Weißensee

Am 17. Mai 2022 wurde eine WG im Hausprojekt KUBIZ (Bernkasteler Straße 78, 13088 Berlin-Weißensee) zwangsgeräumt. In diesem Text wollen wir kurz erklären, wie es zu der Räumung gekommen ist. Im August 2021 haben sich einige Menschen dazu entschlossen, die WG in der obersten Etage des KUBIZ zu „besetzen“. Das war der vorläufige Höhepunkt von vielen Auseinandersetzungen zwischen den damaligen […]

19.05.2022
kontrapolis.info

Save the date: next assembly about sexualized violence in our structures // nächste VV über sexualisierte Gewalt in linken Strukturen

****english below**** um den Prozess weiter zu führen den wir gemeinsam am 26.03. begonnen haben laden wir euch herzlich zu einer weiteren VV am 11.06.2022 um 14:00 Uhr in den Räumen der SfE (Schule für Erwachsenenbildung, Gneisenaustr 2a) ein. Anbei sind 2 Protokolle der letzten VV und ganz bald veröffentlichen wir auch eine ausführliche Einladung zu dieser VV. ****english**** to […]

19.05.2022
knack.news

Das paradoxe Verhalten so mancher Autonomer

In Leipzig existiert eine mäßig bekannte autonome Website knack.news. In ihrem Selbstverständnis heißt es: „Dieses autonome Medienprojekt versteht sich als Teil eben jener Kämpfe vor Ort. Gruppen, Kollektive und Einzelpersonen haben die Möglichkeit, über das openposting eigene Konflikte, Projekte und Kämpfe sichtbar zu machen und miteinander in Austausch zu treten.“ Von Jörg Weidemann Auf dieser Seite kann man oder frau […]

18.05.2022
knack.news

Farbe auf Bullenwache

In der Nacht auf den 18. Mai haben wir es geschafft unsere Paralyse für einige Sekunden zu durch brechen. Dabei brachen unsere Farbgläser und Glasscheiben an einer Bullenwache im Westen von Leipzig. Die Bullen haben es seit Monaten nicht geschafft das ca. 3 x 6 Meter große ACAB vollständig von ihrer Fassade entfernen zu lassen. Das war für uns trotzdem […]

18.05.2022
kontrapolis.info

Linksextremer Anschlag auf Büro von Berlins Innensenatorin

Linksradikale verübten in der Nacht zu Dienstag einen Anschlag auf das Biesdorfer Wahlkreisbüro von Innensenatorin Iris Spranger (60, SPD). Mit Gewalt schlugen die Täter ein Sicherheitsglas ein, versprühten stinkende Buttersäure. Ein Objektschützer der Polizei entdeckte gegen halb drei Uhr morgens die sechs mal einen Meter große Schmiererei an der Fassade: „Keine Kotti-Wache“. Hintergrund: Der Senat plant trotz Widerstands aus der linken […]

18.05.2022
kontrapolis.info

Soli event in memory of Anarchist Mauricio Morales

*Deutsch und Spanisch Unter* Soli Event in the Infoladen Scherer 8 22 May 2022 from 13.00 until 17.00 -Vegan Pizza -Information -Music -Zines -Update: Monica Caballero and Francisco del Solar, Anarchists imprisoned in the Chilean region. In Solidarity with the Antiauthoritarian Library Sacco and Vanzetti , in the Territory dominated by the Chilean State. In memory of the anarchist Mauricio […]

18.05.2022
kontrapolis.info

Keine Kottiwache!

Da wo hinter dem Rücken der Anwohner* innen und an deren Interessen vorbei schnell Nägel mit Köpfen gemacht werden sollen, ist ein Hammer meist nicht weit, Frau Iris Spranger! Und genau dieser donnerte gestern Nacht in die Scheiben des SPD-Bürgerbüros der neuen Innensenatorin in Hellersdorf. Damit diese auch noch länger etwas von unserem Besuch hat, haben wir in dem Innenraum […]

18.05.2022
kontrapolis.info

Bewaffneter Kampf in Italien 1976-78. Eine Chronologie

panopticon.noblogs.org – Soligruppe für Gefangene Bewaffneter Kampf in Italien 1976-78. Eine Chronologie Bratach Dubh, Elephant Editions Anarchist Pamphlet 4 Bewaffneter Kampf in Italien 1976-78 Eine Chronologie Inhalt: – EINLEITUNG ZUR ÜBERSETZUNG INS DEUTSCHE (Soligruppe für Gefangene) – EINLEITUNG ZUR ZWEITEN EDITION – EINLEITUNG – VORWORT – UNSERE ROLLE IM GEGENWÄRTIGEN KONFLIKT – DIFFUSE STADTGUERILLA – KNASTREVOLTEN – KNÄSTE, GERICHTE UND […]

18.05.2022
emrawi.org

Für immer Feind und Henker

17.05.2022
barrikade.info

Umgestaltung der Rathausfassade in Altdorf, UR

Letzten Sonntag haben ca. 28.6% der Schweizer Stimmberechtigten (nur 17.6969(nice)% der Schweizer Bevölkerung) per “Volksentscheid” beschlossen, den jährlichen Schweizer Beitrag an Frontex auf 61 Mio. CHF zu erhöhen, was mehr als eine Verdopplung der vorherigen 24 Mio. CHF ist. Aus Wut auf diesen Entscheid haben wir in der Nacht vom 15. auf den 16. Mai 2022 die Fassade des Rathauses in Altdorf, UR mit folgendem Schriftzug umgestaltet: „Dank euch werden Menschen sterben. Blut klebt

17.05.2022
kontrapolis.info

[ZH] Der Heilsarmee geht die Luft aus

Am 30. April 2022 war Walpurgisnacht. Die Verbrannt geglaubten melden sich zurück. Weil die Heilsarmee in der Vergangenheit so wie in der Gegenwart alles andere als heilend ist. Weil es keine Armee von missionarischen Christ:innen braucht. Weil wir ein Leben ohne militärische und religiöse Armeen wollen, haben wir die Reifen von 3 Fahrzeugen der Heilsarmee in Wetzikon (ZH) geplättet. Damit […]

17.05.2022
kontrapolis.info

Unbekannte attackieren Bürgerbüro von Berlins Innensenatorin

In Biesdorf wurde das Bezirksbüro von Iris Spranger angegriffen. Ein Fenster wurde beschädigt, auf die Fassade ein Spruch gegen die Kotti-Wache geschmiert. Der Streit um eine Polizeiwache am Kottbusser Tor eskaliert – jetzt gehen die Gegner der Kotti-Wache offenbar direkt Innensenatorin Iris Spranger (SPD) an. In der Nacht zu Dienstag haben bislang Unbekannte das Bürgerbüro von Spranger in Berlin-Biesdorf attackiert, […]

17.05.2022
emrawi.org

[Antifa Café] Heimat - Eine Besichtigung des Grauens.

16.05.2022
knack.news

Die Sonne, der Krieg, die Bibliothek. Sorel betritt den Raum durch die Hintertür

Kurzgeschichten-Reihe: „Selbstreflexion in Umbruchszeiten“ Während diese Reihe von Kurzgeschichten entsteht, wartet der Autor auf die Prüfung seiner Arbeit, mit welcher eine Lebensphase abgeschlossen wird und nach der eine ebenso ungewisse Zukunft bevorsteht. Während dessen begegnen ihm verschiedene anarchistische Denker, die ihn geprägt und beeinflusst haben. Er freut sich, sie wieder zu treffen, muss aber auch schauen, wie er mit ihnen […]

16.05.2022
kontrapolis.info

Brandanschläge auf Autos: Knapp vier Jahre Gefängnis

Nach Brandanschlägen auf Autos in Berlin-Kreuzberg ist ein einschlägig vorbestrafter Mann zu drei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. Der 39-Jährige habe Autos als ein «politisches Statement» angezündet, begründete das Landgericht der Hauptstadt am Freitag. Der geständige Angeklagte wurde der Brandstiftung in zwei Fällen, der versuchten Brandstiftung in fünf Fällen sowie der Sachbeschädigung schuldig gesprochen. Der 39-Jährige, der seit […]

16.05.2022
kontrapolis.info

CG-Gruppe enteignen: CG-Sohns Auto flambiert

Wir haben in der Nacht auf den 13. Mai das Auto von dem Sohnemann von Christopher Gröner, Millardär und Chef der Immobilienfirma CG-Gruppe angezündet. Über Christopher Gröner müssen wir nicht viel schreiben. Er ist ein ekliger Millionär, der mit Immobilien und Spekulation Profit generiert und seinen Reichtum, der auf Ausbeutung anderer beruht, dann auch noch schamlos zur Schau stellt (siehe […]

16.05.2022
barrikade.info

Veranstaltung zu antifaschistischem Widerstand in Lyon

Das «Comitè de soutien 23.09.» wird über die Repression und Antifaschismus in Lyon sprechen.Nach einer Auseinandersetzung mit Faschisten während einer Demonstration in Lyon, wurde gegen sieben antifaschistische Aktivist*innen Anklage erhoben; Vier der Angeklagten wurden bis zum Prozess in Untersuchungshaft festgehalten, die anderen drei wurden einer strengen gerichtlichen Kontrolle (vom Gericht auferlegte Einschränkungen) unterzogen.Daraufhin wurde das «Comitè de soutien 23.09.»

16.05.2022
barrikade.info

Einladung zum neuen revolutionären Klimakollektiv in Basel!

Was tun angesichts der Klimakrise? Was tun angesichts all der leeren Versprechen von den Mächtigen, die keinerlei Interesse an irgendeiner Veränderung haben? Verfallen wir nicht in Ohnmacht, sondern suchen wir nach wirklichen Auswegen aus dieser Situation! Dies ist ein Gründungstext des neuen Klimakollektivs Jetzt Kämpfen, sowie eine Aufforderung mit uns in die Offensive zu gehen. Schliesst euch an, denn zusammen sind wir stark!Erstes offenes Treffen: Sonntag 22.Mai um 14Uhr im

16.05.2022
knack.news

Bürgerbahnhof Plagwitz: Ein Leipziger Viertel und der Streit um eine Brache

In Plagwitz soll eine Brache am Bürgerbahnhof bebaut werden. In den alten Wasserturm soll ein Café, daneben Ateliers. Eigentlich nicht ungewöhnlich. Doch plötzlich stemmen sich Hunderte aus dem Stadtteil gegen das Projekt. Können sie gewinnen? Leipzig. Die Leipziger Polizei am Samstag, 7. Mai 2022, 13.26 Uhr: „Durch die Sicherheitsfirma des in Planung befindlichen Bürgerbahnhofs in Plagwitz wurde bekannt, dass sich […]

15.05.2022
knack.news

San Francisco: Polizei verwendet Robo-Autos als rollende Spione

„Autonome Fahrzeuge zeichnen ihre Umgebung kontinuierlich auf und haben das Potenzial, bei Ermittlungen zu helfen“, geht aus einem Schulungsdokument hervor. Von Stefan Krempl Wo Daten anfallen, wollen Sicherheitsbehörden Zugriff darauf. Dies bestätigt sich nun erneut in San Francisco, wo unter anderem die Google-Schwester Waymo und Cruise von General Motors (GM) Tests mit Robo-Autos auf öffentlichen Straßen durchführen. Deren Überwachungspotenzial hat […]

15.05.2022
knack.news

Niemand muss Täter sein!

CN/TW: Sexualisierte Gewalt, Machtmissbrauch Linke Räume sind nicht frei von patriarchalen Machtstrukturen, Diskriminierung, Machtmissbrauch und (sexuellen) Übergriffen. Linke Räume sollten safer spaces sein für FLINTA* Personen sowie alle Menschen und sich mit allen betroffenen Menschen solidarisieren, die sich durch patriarchale Machtstrukturen, Diskriminierung, Missbrauch und (sexuellen) Übergriffe unterdrückt und bedroht fühlen. Jan Gorkow, bekannt als Monchi, steht mit der Band

14.05.2022
kontrapolis.info

Enrico Gase (JN) in Lichtenberg geoutet

In der Nacht auf den 13.05. wurde Enrico Gase in der Nachbar*innenschaft seines Wohnorts in der Herzbergstraße 154 bekannt gemacht. In der gesamten Gegend um den Roederplatz wurden Plakate verklebt, an der Fassade des Wohnhauses wurde Farbe hinterlassen. Gase ist langjähriges Mitglied der Jungen Nationalisten Berlin. Er tritt seit den „Nein zum Heim“ Protesten um 2016 häufig als Teilnehmer und […]

14.05.2022
emrawi.org

Kundgebung gegen Feminizide!

14.05.2022
emrawi.org

Kurdinstan - DEMO 4.6. Innsbruck

13.05.2022
knack.news

Klimaaktivisten kleben sich auf Jahnallee fest

Klimaaktivisten haben am Morgen für Staus in der Jahnallee und den benachbarten Straßen gesorgt. Mehrere Personen klebten sich auf der Fahrbahn fest – bis die Polizei sie schließlich wegtrug. Die Blockade hat nun ein Nachspiel. Es dürfte nicht die letzte derartige Aktion gewesen sein. In Städten wie Berlin haben die Mitglieder der Gruppe „Letzte Generation“ schon mehrmals den Verkehr lahmgelegt […]

13.05.2022
knack.news

Warum die Chatkontrolle Grundrechte bedroht

Online-Anbieter sollen unter anderem Chats durchleuchten, um sexuelle Gewalt gegen Kinder zu finden. Verdächtige Inhalte sollen sie Behörden melden müssen. Liest bald die Polizei auf WhatsApp mit? Die wichtigsten Antworten. Hinter dem Vorhaben der EU-Kommission zur Chatkontrolle steht ein über 130-seitiger Gesetzentwurf. Wir haben uns durchgearbeitet und Antworten auf die wichtigsten Fragen gesammelt. Was will die EU mit meinem Handy […]

13.05.2022
knack.news

Leipziger Linke in der Klimakrise – Misstrauensvorschuss statt Solidarität?

Gedanken zu fehlendem Support Leipziger Gruppierungen bezüglich der Besetzung des Audimax durch die Gruppe „Letzte Generation – Für eine kritisch – solidarische Gegenhegemonie! Wir Verfasser*innen sind nicht Mitglieder der Gruppe Letzte Generation. Jedoch sind wir seit Jahren in Leipzig politisch aktiv. Dabei haben wir uns in der Uni- und Parteipolitik engagiert, in (Baisis-)Gewerkschaften gearbeitet und in antifaschistischen und radikalen Klimagruppen […]

13.05.2022
kontrapolis.info

ARBEITER*INNEN GEGEN KRIEG UND MILITARISMUS

In vielen europäischen Städten finden derzeit Proteste und Aktionen gegen Aufrüstung und Waffenlieferungen statt. “Hoch die Löhne, runter die Waffen“ lautete ein zentrales Motto, unter dem am 22. April in ganz Italien Arbeiter*innen gegen die durch den Ukraine-Konflikt verschärfte Kriegsgefahr protestierten. Aufgerufen zu den Protesten hat die Basisgewerkschaft Union Sindicale di Base (USB). Die Proteste wurden auch von linken außerparlamentarischen […]

13.05.2022
kontrapolis.info

Legal, Illegal, Extralegal – Staatliches Töten im Krieg

Der Staat unterwirft die ihm zugehörigen Bürger seiner Herrschaft. Das ist seine erste und grundlegende Leistung. Darauf beruht alles, was er mit seinen zum Volk zusammenregierten Menschen sonst noch anstellt und für sie tut. Entsprechend duldet kein Staat die Relativierung seiner Herrschaft. Etwaige Versuche von innen gelten als Verbrechen, die Versuche von außen führen zu zwischenstaatlichen Konflikten. Ein souveräner Staat […]

13.05.2022
barrikade.info

Die braune Szene der ostschweiz, eine Präsentation und Ausstellung

Rechtsradikales Gedankengut ist auch heute noch in der Schweiz verbreitet. Nicht nur das, es existieren zudem systematisch organisierte rechtsradikale Gruppen, die mehr oder weniger offensichtlich handeln. Oftmals wird vergessen oder ignoriert, dass es rechtsradikale Strukturen auch in der Schweiz gibt. Durch die Corona-Pandemie konnten rechtsradikale Gruppierungen zusätzlich noch Anhänger*innen finden. Den Krisen, bei denen Menschen sich selbst betroffen fühlen, und die dadurch

13.05.2022
barrikade.info

Veranstaltung am 15.05 der Antifa Rally im Dachstock Reitschule

15:00 Uhr Workshop: Rechte Propaganda17:00 Uhr Vortrag & Diskussion: Wie Liberale den Faschismus unterstützen15:00 Uhr Workshop: Rechte PropagandaWas ist Propaganda und wie funktioniert sie? Was sind typische Erzählungen in rechter Propaganda? Wie erkenne wir sie? In diesem Workshop werden wir uns diesen Fragen widmen. Der Fokus wird auf den Techniken zur Verschleierung der Ziele von Propaganda und den typischen Erzählungen rechter Propaganda liegen. Nach einem Input am Anfang werden wir

12.05.2022
kontrapolis.info

Nachtrag zum Molotov-Angriff auf Objektschutz & Bauweise

Am 17. September 2021 fand ein Angriff mit Molotov Cocktails auf die Polizeiwache des Objektschutzes im Tiergarten (Thomas-Dehler-Straße) statt. Wir drückten unsere Unversöhnlichkeit mit jener Institution aus, in deren Hand alltäglich Menschen verletzt und ermordet werden. (Link zum Schreiben und zur Meldung aus dem Polizeibericht: https://chronik.blackblogs.org/?p=14967) Nachdem bereits einige Monate verstrichen sind, wollen wir uns erneut dazu äußern. Einerseits, weil […]

12.05.2022
kontrapolis.info

Programupdates: Together in love and rage – congress for the anarcha queerfeminist revolt!

Das (vorläufige) Programm ist online. Schaut doch gerne auf: https://militanztweiter.noblogs.org/programm/zeitplan-timetable/ Wir freuen uns!   The (provisional) program is online. Please check it out at: https://militanztweiter.noblogs.org/programm/zeitplan-timetable/ We’re looking forward!

12.05.2022
kontrapolis.info

Militantes Grußwort an Together in Love and Rage – Kongress für die anarcha-queerfeministische Revolte!

Militantes Grußwort an „TOGETHER IN LOVE AND RAGE – Kongress für die anarcha-queerfeministische Revolte!“ Schön, dass Ihr zusammen kommt. Bezugslosigkeit und Vereinzelungen sind Merkmal dieser Zeit. Wir wollen mit unserem Grußwort politische Bezüge und Verbindungen her stellen, weil auch wir es wichtig finden, soziale Isolierung aufzubrechen. Wir, die Verfasser:innen, eine organisierte Zelle, bleiben in Deckung und werden nicht an dem […]

12.05.2022
kontrapolis.info

Protest gegen Rheinmetall : Die Rendite der Rüstung

Gegen den Einmarsch und gegen deutsche Waffenlieferungen an die Ukraine: „Rheinmetall Entwaffnen“ protestiert „gegen das Geschäft mit dem Tod“. Die Bundesvereinigung der Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (BDSV) steht in der Regel nicht im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Doch am 10. Mai ruft das Bündnis „Rheinmetall Entwaffnen“ unter dem Motto „Gegen das Geschäft mit dem Tod“ vor der BDSV-Zentrale in der Friedrichstraße […]

12.05.2022
kontrapolis.info

Rüstungsindustrie: „Wir haben von allem zu wenig“

Als Rüstungsmanager ist Armin Papperger plötzlich gefragt wie selten zuvor: Der Chef des Panzerbauers Rheinmetall spricht über die Probleme der Bundeswehr und die Frage, ob man mit Krieg Geld verdienen darf. Armin Papperger arbeitet seit 32 Jahren in der Rüstungsbranche, seit fast zehn Jahren führt der 59-Jährige das Düsseldorfer Unternehmen Rheinmetall, den größten deutschen Rüstungskonzern, der unter anderem gepanzerte Transportfahrzeuge […]

12.05.2022
kontrapolis.info

Erneut Toter nach Polizeieinsatz in Mannheim

Erneut ist ein Mann in Mannheim bei einem Polizeieinsatz gestorben. Es ist der zweite Tote in der Stadt innerhalb einer Woche. Der zuvor schon verletzte Mann starb nach einem Polizeischuss ins Bein. Eine Obduktion soll nun die Todesursache klären. Erneut hat es einen Toten nach einem Polizeieinsatz in Mannheim gegeben: Wie Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt am Dienstag mitteilten, starb ein zuvor […]

12.05.2022
barrikade.info

Antifa Rally Demo 28.05.22 14:00 Bahnhofsplatz Bern

Antifa Rally Demo 28.05.22 14:00 Bahnhofsplatz BernIn den letzten Jahren sind faschistische Gedanken und Gruppen wieder erstarkt.Bekämpfen wir faschistische, nationalsozialistische und verschwöhrungserzählende Ideologien mit einer antikapitalistischen & ökologischen Perspektive, frei von jeglichen Diskriminierungen!Gehen wir am 28.05. gemeinsam auf die Strasse!Kommt zahlreich und bildet Bezugsgruppen!Kämpfe müssen gemeinsam sein - Antifa geht nicht allein!-Lokale Infos/ Bern,

12.05.2022
emrawi.org

Polizeikongress: Fake-Werbeplakate kritisieren Polizei als gewalttätig und rassistisch

12.05.2022
knack.news

Machtpolitik statt Menschenrechte – UNO-Gericht als Drohkulisse

Erklärung zu der Rücknahme der Klage Deutschlands gegen Italien in Den Haag Deutschland hat im Streit um Entschädigungszahlungen wegen Nazi-Verbrechen im Zweiten Weltkrieg in Italien vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) am 29.4.22 in den Den Haag Klage gegen Rom eingereicht. Deutschland will verhindern, dass italienische Gerichte weiterhin über die Ansprüche von NS-Opfern entscheiden. Es geht vor allem um Prozesse ehemaliger […]

12.05.2022
emrawi.org

[Antifa Café] Rassismus im Gesundheitswesen

11.05.2022
knack.news

Statement zum EU-Verschlüsselungsverbot/ Chatdurchleuchtungspflicht

Die EU-Kommission fordert in einem neuen Gesetzesentwurf eine sogenannte „Chatkontrolle“ und will damit sehr bald schaffen. Damit sollen zukünftig Dateien wie Bilder und Nachrichten direkt auf unseren Kommunikationsgeräten wie Smartphones, Laptops und PCs in Echtzeit „KI-basiert“ gescannt werden. Als problematisch erkannte Inhalte bzw. „Verdachtsfälle“ sollen dann an Stellen wie Behörden und bestimmte private Akteure (NGOs) weitergeleitet werden. Linus Neumann vom […]

11.05.2022
knack.news

Staying clean – Repression bei Demos vermeiden

Offenes Antifa Treffen (OAT) im Conne Island im Vorderhaus Am Anfang wird es wie immer einen allgemeinen Überblick geben, was es in der Stadt so gibt. Danach wird es eine Infoveranstaltung geben: Staying clean – Repression bei Demos vermeiden mit dem Ermittlungsausschuss Leipzig und eine*m Strafverteidiger*in Oft stehen polizeiliche Ermittlungen im Zusammenhang mit Demos und Aktionen – Es gibt also […]

10.05.2022
emrawi.org

EKH Wien: Ort des Grauens

10.05.2022
kontrapolis.info

Statement zum Antifa Ost Verfahren

gefunden auf indy Auf Anfrage des Gefangenen Info haben wir im März 2022 einen Beitrag zum Antifa Ost Prozess geschrieben und dokumentieren ihn hier. Das GI findet ihr für gewöhnlich im linken Buch- oder Infoladen eures Vertrauens. Seit September letzten Jahres sind in Dresden 4 Menschen angeklagt, als Teil einer größeren kriminellen Vereinigung mehrere Angriffe auf Nazis verübt zu haben. […]

10.05.2022
barrikade.info

MG25 & Zur Bleibe geräumt - Damit lässt sich nicht spielen!

Am Donnerstag, 5. Mai wurde die seit 4 Tagen besetzten Häuser MG25 und Zur Bleibe (Markgräflerstrasse 25 & Müllheimerstrasse 157) geräumt. Nun blicken wir wütend der Backsteinwand entgegen.Es ist Donnerstag, kurz nach 13:12. Das Wetter ist scheisse, genauso wie der Ausblick aus dem Fenster der neu besetzten MG/ Zur Bleibe: Die Robocops starren dumm in die Luft und eine grosse Ladung Backsteine wird angekarrt. Klar ist: Der Räumungsbefehl ist da. Nachdem die Polizei sich mit einem sehr

09.05.2022
emrawi.org

(A-Radio) Libertärer Podcast Aprilrückblick 2022

09.05.2022
emrawi.org

Out of Action Workshop für Bezugsgruppen und Einzelpersonen

09.05.2022
kontrapolis.info

Kommentar zur Revolutionären 1.Mai Demo in Berlin

Trotz im Vergleich zu anderen Jahren geringen Mobi durch Plakate, folgten etwa 15.000 Menschen dem Aufruf zur diesjährigen Revolutionären 1.Mai Demonstration, ein positives Zeichen für das, zumindest verbale Bedürfnis, etwas an den Zuständen zu verändern. Unter dem Aspekt, die Bevölkerung im Gebiet der Demo zu erreichen, waren Auftaktort und Route schon sinnvoll, es haben sich tatsächlich Anwohner*innen der Demo angeschlossen. […]

09.05.2022
kontrapolis.info

Offenes Vorbereitungstreffen zum 17. Juni – Jahrestag versuchte Räumung R94

-english version below- Bald ist es ein Jahr her, dass der Staat in Kooperation mit der Immobilienmafia zum großen Angriff auf die Rigaer94 geblasen hat. Die Ereignisse um den 17. Juni 2021 wurden für uns zu einem großen Moment der Verteidigung unserer rebellischen Strukturen. Wir laden euch ein, am 14.05. um 16:00 in die Kadterschmiede (Rigaer94) zu kommen, um den […]

09.05.2022
knack.news

Hubschrauber, Drohnenabwehr, IT-Forensik: Sachsens Polizei soll aufgerüstet werden

Das sächsische Innenministerium will mehr Geld in die Ausstattung der Polizei stecken. Für die beiden kommenden Jahre soll der Betrag auf über 100 Millionen ansteigen. Dresden Das sächsische Innenministerium will künftig deutlich mehr in die Ausstattung der Polizei investieren. Nach LVZ-Informationen sehen die Planungen für die kommenden beiden Jahre knapp 120 Millionen Euro vor. Diese Summe wurde bei Finanzminister Hartmut […]

08.05.2022
knack.news

München: Über Razzien und ein §129-Verfahren gegen Anarchist*innen und den Raub einer Druckerei

Was ist passiert? Wie bereits berichtet gab es am Dienstag, den 26. April koordinierte Razzien gegen Anarchist*innen aus München, aufgrund des Vorwurfs der Bildung einer kriminellen Vereinigung (§129). In diesem Rahmen wurden 4 Wohnungen durchsucht (2 davon, ohne dass dort überhaupt eine*r der Beschuldigten wohnt), sowie mehrere Kellerräume (teilweise auch die Nachbarräume von vermeintlich den Beschuldigten zugeordneten Räumen), eine Druckerei […]

08.05.2022
knack.news

Autonomie und Solidarität – Anarchistische Kritik an Wissenschaft(en) und staatlichen Narrativen in der Corona-Pandemie

Noch vor Jahren zählte es zu den Selbstverständlichkeiten von Linken, die Abhängigkeiten der Wissenschaften, staatliche Narrative und die Rollen von Wirtschaft und Industrie zu hinterfragen. Seit der Corona-Pandemie steht dort aber für weite Teile der linken Szene scheinbar ein großes STOP-Schild. Kritik an den Corona-Maßnahmen ist zwar bis zu einem bestimmten Grad vertretbar, aber das Hinterfragen von staatlichen Narrativen und […]

08.05.2022
kontrapolis.info

Schöne, neue Rüstungswelt

Wladimir Putins Überfall auf die Ukraine verhilft einer Branche zu ganz neuem Ansehen und glänzenden Geschäften. Investieren, wenn es knallt, lautet die Devise – und das ist für einige ziemlich lukrativ. Das Missverständnis beginnt schon damit, dass Unternehmen, die Panzer, Lenkwaffen oder Korvetten bauen, sich nicht so gerne als „Rüstungskonzerne“ präsentieren. Lieber sprechen sie von sich als Sicherheits- und Verteidigungsbranche. […]

08.05.2022
kontrapolis.info

Es wird immer Kriege geben, solange das Patriarchat existiert: Über Krieg – Patriarchat – Zurichtung- und Männlichkeitskonzepte

Es wird immer Kriege geben, solange das Patriarchat existiert: Über Krieg – Patriarchat – Zurichtung- und Männlichkeitskonzepte Wenn die Hinweise stimmen, steht Russland vor einer Generalmobilmachung. Das bedeutet, die russische Gesellschaft unter Kriegsrecht zu stellen und offiziell von einer „Spezialoperation“ in einen Krieg einzutreten. Das bedeutet vor allem auch, hunderttausende Reservisten mobilisieren zu können. Weite Teile der russischen männlichen Bevölkerung […]

08.05.2022
knack.news

Attacke am 1. Mai: Neonazi verletzt sich bei Schlag gegen Zugfenster

Die Polizei hat auf Anfrage weitere Details zur Attacke auf Gegendemonstranten in Glauchau am 1. Mai genannt. Einige davon sind durchaus kurios. Glauchau. Auf mehr als eine halbe Million Klicks kommen inzwischen zwei Videos, die den Neonazi-Angriff am Bahnhof Glauchau am 1.Mai zeigen. In einem Regionalexpress sitzende Gegendemonstranten dokumentierten auf diese Weise im Kurznachrichtendienst Twitter, wie Rechtsextremisten den haltenden Zug […]

07.05.2022
kontrapolis.info

Adbustings zum Polizeikongress: Ein Rückblick. Teil 1

2022 gibt es keine Demo zum Polizeikongress. Vermutlich werden die Cops das Fehlen einer Demo gar nicht bemerken, denn besonders konfrontativ waren die Demos in den letzten Jahren aller Verbalradikalität zum Trotz nicht. Dafür ärgerten sich die Sicherheitsbehörden so sehr über veränderte Werbeplakate, dass Adbustings sogar Thema im Terrorabwehrzentrum GETZ waren. Doch die Repression war ein Bumerang: Sie führte letztlich […]

07.05.2022
kontrapolis.info

Internationale Demonstration am 14. Mai in Frankfurt (Oder): FIGHT FORTRESS EUROPE – Solidarität mit ALLEN Geflüchteten an den EU-Außengrenzen

INTERNATIONALE DEMONSTRATION AM 14.MAI 12:00 in Frankfurt (Oder) FIGHT FORTRESS EUROPE – Solidarität mit ALLEN Geflüchteten an den EU-Außengrenzen Vergesst nicht die Menschen an den EU-Außengrenzen – unser Wegschauen tötet! Bilder, die uns von den EU-Außengrenzen erreichen – sofern sie uns zu diesen Zeiten noch erreichen – sind brutaler denn je. Menschliches Leiden, das die Europäische Union nicht nur zulässt, […]

07.05.2022
emrawi.org

Hörspiel: Nathalie & Louise

07.05.2022
kontrapolis.info

Wider den eingebetteten Kriegsjournalismus

Die zentrale Aufgabe eines kritischen Journalimus in Kriegszeiten wäre ein Abstand zu Nationalisten und Nationalistinnen aller Seiten „Die Jungs von ‚Asow‘ werden dort rauskommen und sie (die russischen Soldaten P.N.) verbrennen.“ zitiert das Portal Obosrewatel Oleksi Arestowitsch. Dabei handelt es sich um den Chef der ukrainischen Präsidialadministration, der hier ganz offen zu einem Kriegsverbrechen aufruft, das die ukrainischen Kameradschaften der […]

07.05.2022
emrawi.org

Smrt fašizmu!

07.05.2022
emrawi.org

ALERTA FEMINISTA

07.05.2022
knack.news

Drei Außenstellen sind aufgeflogen – Hackerin enttarnt geheimes Verfassungsschutz-Büro – das kostet Millionen

Drei geheime Außenstellen des Bundesverfassungsschutzes sind aufgeflogen. Eine 26-jährige Hackerin hat eins der „Phantomgebäude“ enttarnt. Nun muss der Verfassungsschutz neue Büros und Tarnidentitäten für die Mitarbeiter organisieren. Die Kosten dafür gehen in die Millionen. Der Bundesverfassungsschutz (BfV) sucht nach der Enttarnung von drei konspirativen Außenstellen in Berlin dringend Ersatzbüros für zirka 300 Geheimdienstler. Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS berichtet,

07.05.2022
emrawi.org

Krieg ist Krieg, Mensch ist Mensch – Willkommenskultur für Alle!

06.05.2022
barrikade.info

Arbeitskampf-Film 'The Navigators'-Screening...

Auf der Strecke: Während die britische Eisenbahn privatisiert wird, versucht eine Gruppe Gleisarbeiter in der Grafschaft South Yorkshire sich mit den neuen Arbeitsbedingungen zurechtzufinden. Kino der Wirklichkeitsnähe, das ist Ken Loachs Markenzeichen.Der Film wird von der IWW Bern präsentiert (wobblies.org) - Start um ca. 20.30 Uhr-Lokale Infos/ Antikapitalismus - Klassenkampf, zweite-Position

06.05.2022
barrikade.info

1. Mai 2022 in Basel

Am 1. Mai nahmen wir uns in Basel mit einer starken Demonstration die Strasse! Mit 1500 Menschen zogen wir unter der Parole «Kapitalismus bedeutet Krieg und Krise – Für eine revolutionäre Perspektive» als Antikapitalistischer Block durch die Stadt. An der Demonstration nahmen auch Basisgewerkschaften teil und es gab den grossen Sans-Papiers Block. Im Anschluss an die Demo fand auf dem Theodorskrichpaltz ein revolutionäres 1.Mai Fest statt, wo es Austausch, Infostände und einige

05.05.2022
knack.news

Kundgebung gegen die Kriminalisierung von Antifaschismus

Am 08. Mai wollen wir ab 14 Uhr auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz ein Zeichen gegen die Kriminalisierung von Antifaschismus setzen, sowie die rechten Verstrickungen der Sicherheitsbehörden aufzeigen. Gegenüber, auf der Dimitroffwache, hat die Soko LinX ihren Sitz. Die Soko LinX wurde als Wahlkampfinstrument des, nach zahllosen (Polizei-)Skandalen kürzlich suspendierten, Innenministers Roland Wöller, in Zusammenarbeit  mit dem rechts verstrickten, ehemaligen Justizminister Sebastian […]

05.05.2022
knack.news

Mann stirbt nach Polizeikontrolle

Ein Arzt hatte die Polizei verständigt und mit zwei Beamten nach seinem 47-jährigen Patienten gesucht. Bei der Kontrolle brach der Mann zusammen und starb im Krankenhaus. Genauere Umstände des Vorfalls sind noch unklar. Nach einer Polizeikontrolle in Mannheim ist ein Mann gestorben. Seine Leiche wurde für weitere Untersuchungen beschlagnahmt, wie die Staatsanwaltschaft Mannheim und das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg in Stuttgart […]

05.05.2022
knack.news

Bündnis „Revolutionärer 1. Mai“: Auswertung unserer 1. Mai Demonstration

Als Initiator:innen der „Revolutionären 1. Mai-Demonstration“ in Leipzig wollen wir auf den folgenden Zeilen eine kurze Auswertung unserer Aktion zur Verfügung stellen. Insgesamt bewerten wir unsere Demonstration als einen politischen Erfolg und Schritt nach vorne in Richtung einer dauerhaften Verankerung revolutionärer und klassenkämpferischer Strukturen in dieser Stadt. An unserer Demonstration, die um 15:00 Uhr am Südplatz begann, beteiligten sich im […]

05.05.2022
barrikade.info

Zürichs koloniale Vergangenheit

Der Verein Zürich Kolonial ist aus dem akademischen Umfeld der Geschichtswissenschaften in Zürich entstanden. Wir setzen auf ein öffentliches und kooperatives Vorgehen, in dessen Zuge wir unsere Konzepte stetig überprüfen und weiterentwickeln. Unser Ziel ist es, ein breites Publikum mit einem Audioguide über die Kolonialgeschichte Zürichs aufzuklären.‍Zwar verfügte die Schweiz selbst formal über keine Kolonien, dennoch war sie stark in die kolonialen Projekte anderer

05.05.2022
knack.news

Razzia bei mutmaßlichen Reichsbürgern in Sachsen

In Sachsen gibt es laut Innenministerium derzeit 1.900 sogenannte Reichsbürger. Das sind deutlich mehr als in den Vorjahren. Eine Sondereinheit des Landeskriminalamtes hat im Zuge von Ermittlungen mehrere Wohnungen durchsucht. Beamte der Soko Rex des Landeskriminalamtes Sachsen haben am Mittwochmorgen Wohnungen und ein Gewerbeobjekt in Dresden, Falkenstein, Borthen und Hoyerswerda durchsucht. Wie die Behörde mitteilte, ermittelt sie gemeinsam mit der […]

05.05.2022
emrawi.org

TOGETHER IN LOVE AND RAGE - Kongress für die anarcha-queerfeministische Revolte!

05.05.2022
emrawi.org

Kurze Kritik der Forderung nach Chancengleichheit

03.05.2022
emrawi.org

[Bure/F] Fête des Barricades

03.05.2022
emrawi.org

Keinen Frieden mit der EU!

03.05.2022
barrikade.info

Der wachsender Widerstand in St. Gallen am 1. Mai

Heute Samstag, dem 30. April, fand in St. Gallen eine revolutionäre Demonstration von etwa 30 Personen statt. Ein antikapitalistischer Block formierte sich am frühen Vormittag im Westen der Stadt. Der Block marschierte dann lautstark und mit radikaler Stimmung zur Grabenhalle, dem offiziellen Demosammelpunkt für die bewilligte 1. Mai-Demonstration. Die Polizei war nicht in der Lage, den Demozug zu verhindern, da sie unvorbereitet war. Der Block setzte sich in der genehmigten 1.

03.05.2022
barrikade.info

Communiqué Revolutionärer 1. Mai ZH

Am internationalen Arbeiter*innenkampftag haben sich verschiedene revolutionäre Kräfte unter der Parole 'Ihre Krise - Unsere Kämpfe!' auf den Strassen von Zürich vereint. Am Morgen im lautstarken revolutionären Block des 1. Mai Umzugs mit 2000 Menschen und am Nachmittag an der selbstbestimmten Demonstration im Kreis 4 mit bis zu 2000 Teilnehmer:innen.Die verschiedenen Krisen unserer Zeit zeigen, dass das kapitalistische System versagt. Krieg, Pandemie, Faschismus, Klimakatastrophe,

02.05.2022
barrikade.info

Anarchistische Perspektiven auf den Krieg in der Ukraine

(ENG below)Eine anarchistische Gefährtin vom ABC (Anarchist Black Cross) aus Kiew berichtet uns über ihre Perspektive auf Russland, die Ukraine, und das anarchistische Leben im Land vor und während dem Krieg. Zusammen wollen wir über Solidarität und Perspektiven des Widerstandes sprechen.Seit über 2 Monaten ist Krieg in der Ukraine. Während in den ersten Kriegstagen alle paar Stunden die Nachrichten verfolgt wurden, wird der Zustand für die meisten Menschen in Westeuropa langsam zur

02.05.2022
barrikade.info

Freiheit für Marlene&Matej!

Bereits am 20.04. wurden im ezidischen Siedlungsgebiet Şengal zwei Journalist:innen von der irakischen Armee festgenommen. Eine der Betroffenen ist Deutsche, ihr Kollege ist slowenischer Staatsbürger. Es handelt sich um die deutsche Staatsbürgerin Marlene F. und den Slowenen Matej K. Wie das in Berlin ansässige Zentrum für kurdische Öffentlichkeitsarbeit (Civaka Azad) am Samstag meldete, Gründe wurden zunächst nicht genannt. Inzwischen seien sie in die irakische Hauptstadt Bagdad

01.05.2022
barrikade.info

Revolutionärer 1.Mai Winterthur

Wir haben uns heute zum 1. Mai selbstbestimmt, laut und kämpferisch die Strassen und Gassen der Winterthurer Altstadt genommen, wir lassen uns diesen Kampftag nicht nehmen!Rund 500 Personen haben sich heute in Winterthur unter der Parole Ihre Normalität: Krieg und Krise, unsere Antwort: Widerstand zu einem revolutionären Block an der 1. Mai Demo formiert. Lautstark und kämpferisch haben wir unsere Positionen auf die Strassen getragen und die Wichtigkeit einer revolutionären

< 1 ... 43 44 45